Welt & Politik Joe Biden - ein Lebenswerk in Washington

06:30  29 oktober  2020
06:30  29 oktober  2020 Quelle:   newsweek.com

Die Woche in Umfragen: Trump löscht Bidens Aufschwung in Florida aus, Biden gewinnt in Georgia

 Die Woche in Umfragen: Trump löscht Bidens Aufschwung in Florida aus, Biden gewinnt in Georgia Während Millionen von Amerikanern weiterhin ihre Stimmen bei frühen Abstimmungen abgeben, haben die Umfragen endlich die meisten der größten Nachrichtenereignisse rund um die Kampagne eingeholt Zu ihren Ergebnissen gehören die Reaktionen der Wähler auf die erste Debatte, die Vizepräsidentendebatte, Trumps COVID-19-Infektion und seine anschließende Genesung. Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht.

Dass Washington unter einem Präsidenten Joe Biden stärker auf bestehende Bündnisse setzen könnte, klingt erst einmal vielversprechend. Doch ob eine neue amerikanische Demokratie-Offensive wirklich funktioniert, hängt vor allem davon ab, ob es Biden gelingt, seine Landsleute und Amerikas

Joe Biden hat mehr Wahlkampfspenden eingenommen als Donald Trump. Das liegt vor allem an der Unterstützung von wohlhabenden Akademikern. Der demokratische Präsidentschaftsbewerber Joe Biden tritt gegen den republikanischen Amtsinhaber Donald Trump an. In diesem Blog schreiben

Der 77-jährige Joe Biden, der seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil des politischen Lebens in den USA ist, hat während seiner langen Karriere in Washington viele Höhen und Tiefen erlebt, die er mit dem Gewinn des Weißen Hauses abschließen möchte 3. November

Joe Biden wearing a suit and tie: Joe Biden, who hopes to win the White House on November 3, has been a career politician in Washington © Angela Weiss Joe Biden, der am 3. November das Weiße Haus gewinnen will, war Karrierepolitiker in Washington a person talking on a cell phone: Anita Hill takes the oath before the Senate Judiciary Committee on October 11, 1991 -- a hearing that Joe Biden is still criticized for © JENNIFER LAW Anita Hill leistet am 11. Oktober 1991 den Eid vor dem Justizausschuss des Senats - - eine Anhörung, dass Joe Biden immer noch für

kritisiert wird - Senat bei 30 -

Biden war in der Lokalpolitik in Delaware aktiv und erzielte im Alter von nur 30 Jahren eine große Überraschung, als er 1972 einen etablierten republikanischen Senator verdrängte.

Wie wird Biden mit Trumps persönlichen Angriffen bei der Debatte am Donnerstag umgehen?

 Wie wird Biden mit Trumps persönlichen Angriffen bei der Debatte am Donnerstag umgehen? Der frühere Vizepräsident Joe Biden hat sich vor seiner letzten Wende in der Debattenphase mit Präsident Donald Trump in Delaware niedergelassen - ein hoch angesetzter und mit Spannung erwarteter Kampf, der als zweiter und letzter Wähler fungieren wird werden sehen, wie die beiden Kandidaten gegeneinander antreten. © Heidi Gutman / ABC News ABC News beherbergt am 15.

Joe Biden will zu den US-Präsidentschaftswahlen 2020 antreten. Dem Ex-Vizepräsidenten könnte jedoch ein Vorfall von 2016 zum Verhängnis werden. Er zwang Kiew damals dazu, den Generalstaatsanwalt zu entlassen – der Bidens Sohn verhören wollte.

Washington - Beau Biden habe sein Leben für das Wohl anderer aufgeopfert, teilte Joe Biden nach dem Tod seines Sohnes am Samstag mit. "Die gesamte Biden -Familie ist jenseits von Worten betrübt." Beau Biden war das älteste von Joe Bidens drei Kindern.

Nur wenige Wochen später starben Bidens Frau und Tochter bei einem Autounfall. Er dachte daran, zurückzutreten, um sich um seine verletzten Söhne Beau und Hunter zu kümmern, aber er wurde überredet, weiterzumachen, und wurde am 5. Januar 1973 vereidigt.

Er wurde bis 2008 ununterbrochen in das Oberhaus des Kongresses wiedergewählt.

- Gegen ' busing '-

In den 1970er Jahren lehnte er eine als "Busing" bekannte Regierungspolitik ab, die Busse organisierte, um schwarze Kinder zu überwiegend weißen Schulen zu transportieren, um die Koedukation zu fördern.

Joe Biden et al. posing for the camera: Decades in Washington -- Joe Biden in Congress in 1999 © LUKE FRAZZA Jahrzehnte in Washington - Joe Biden im Kongress 1999

Senator Kamala Harris griff ihn wegen seiner Haltung während des diesjährigen demokratischen Primärrennens an. Trotzdem wählte er sie als seine Laufkameradin.

Durchgesickerte Dateien zeigen jahrelange Geschäftsbeziehungen von Hunter Biden

 Durchgesickerte Dateien zeigen jahrelange Geschäftsbeziehungen von Hunter Biden Eine -Tranche von E-Mails, Texten und Geschäftsdokumenten, die von Tony Bobulinski , dem ehemaligen Geschäftspartner von , veröffentlicht wurde an den ehemaligen Vizepräsidenten oder aus dem Familiennamen Biden.

Grabbelnder Joe Biden legt Hände auf Schulter.

Joe Biden tritt bei der nächsten Wahl zum US-Präsidenten an. Das kündigte der Stellvertreter von Trumps Vorgänger Barack Obama in einer pathetischen Botschaft auf Twitter und YouTube an.

- Presidential Flop -

1987 nahm Biden zum ersten Mal am Rennen um das Weiße Haus teil, getragen von seinem Image als schneidiger Mann in den Vierzigern und als Favorit unter vielen seiner Partei.

Aber er stürzte in demütigendem Stil ab, nachdem er in seinen Wahlkampfreden eine Reihe von Übertreibungen über seine Vergangenheit und einen Skandal um plagiierte Passagen gemacht hatte.

- Frauen und das Gesetz -

Als Vorsitzender des mächtigen Justizausschusses des Senats überwachte Biden 1991 den Prozess der Bestätigung von Richterin Clarence Thomas vor dem Obersten Gerichtshof, als Anschuldigungen gegen den Kandidaten für sexuelle Belästigung auftauchten.

Joe Biden, Kamala Harris are posing for a picture: Kamala Harris criticized Joe Biden for his record on 'busing' in the 1970s, but he chose her as his running mate © MANDEL NGAN Kamala Harris kritisierte Joe Biden für seine Aufzeichnung über "Busing" in den 1970er Jahren, aber er wählte sie als seine Laufkameradin

Biden organisierte eine Fernsehanhörung von Thomas 'Anklägerin Anita Hill, die sich in ein Fiasko verwandelte. Hill, ein junger Rechtsprofessor, wurde von einer rein weißen, rein männlichen Tafel in Szenen, die viele Beobachter schockierten, grafisch detailliert gegrillt.

Für Trump und Biden schürt die Debatte die Vorwürfe unzulässiger Auslandsgeschäfte der Familie.

 Für Trump und Biden schürt die Debatte die Vorwürfe unzulässiger Auslandsgeschäfte der Familie. Präsident Donald Trump richtete neue Angriffe auf den Sohn des ehemaligen Vizepräsidenten Joe Biden , und die beiden Kandidaten verbrachten große Teile der Debatte am Donnerstagabend mit Sparrings -übergreifende Vorwürfe wegen unzulässiger Geschäfte im Ausland.

Der damalige Senator Joe Biden habe sie 1993 sexuell belästigt, behauptet eine Juristin. Der heutige Präsidentschaftskandidat der US-Demokraten bestreitet Thema der Sendung waren die hässlichen Seiten des Politbetriebs in Washington , die Intrigen, Fallstricke und Abgründe der US-Hauptstadt.

Der frühere US-Vizepräsident Joe Biden hat seinen engen Freund und Parteirivalen, den verstorbenen Senator John McCain, als einen "Helden" gewürdigt. Biden - dem bei der Ansprache die Tränen kamen - zeigte sich überzeugt, dass McCains politisches Wirken über dessen Tod hinweg großen

Biden entschuldigte sich später. Drei Jahre später machte er einige Fortschritte, indem er die Verabschiedung des Gesetzes gegen Gewalt gegen Frauen überwachte. Er hat es als seine "stolzeste gesetzgeberische Leistung" beschrieben.

- Gefängnisnummern -

Biden war auch ein Schlüsselarchitekt für umfassendere Reformen der Strafjustiz, die viel Kritik hervorgerufen haben.

In einer Zeit, in der Kriminalität Teile der amerikanischen Gesellschaft verwüstete, war die Gesetzgebung unter Bill Clintons Präsidentschaft ein Konsens zwischen rivalisierenden politischen Parteien über einen harten Ansatz.

Das "Verbrechensgesetz" von 1994 wird von einigen als verantwortlich für die Explosion der US-Gefangenenzahlen und auch für die Überrepräsentation von Afroamerikanern im Gefängnis angesehen.

Barack Obama et al. standing next to a person in a suit and tie: Michelle and Barack Obama, and Joe and Jill Biden at Obama's 2013 inauguration © CJ GUNTHER Michelle und Barack Obama sowie Joe und Jill Biden bei Obamas Amtseinführung 2013

Die negativen Auswirkungen waren teilweise auf die schwere Bestrafung von Crack-Konsumenten zurückzuführen, einer Droge, die in armen Gegenden häufiger konsumiert wird.

Animal Crossing: Wie Joe Biden und BLM-Aktivisten das Videospiel als Plattform nutzen

  Animal Crossing: Wie Joe Biden und BLM-Aktivisten das Videospiel als Plattform nutzen US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden betreibt ein eigenes Wahlkampfbüro in der Spielwelt von Animal Crossing. Aber auch andere nutzen das Nintendo-Spiel, um ihre politischen Botschaften zu verbreiten. © Animal Crossing: New Horizons / t3n Joe Bidens eigene Insel in \ Schon 2008 experimentierte Barack Obama im Rahmen seiner US-Präsidentschaftskampagne mit Werbung in Videospielen. Seine Kampagne schaltete über Microsofts Xbox-Live-Dienst in insgesamt 18 populären Videospielen Anzeigen, die in zehn umkämpften US-Bundesstaaten ausgespielt wurden. Jetzt folgt sein ehemaliger Vize Joe Biden diesem Vorbild.

Joe Biden nimmt die Demonstrationen in den USA zum Anlass, seine Wahlkampagne neu zu starten. Er inszeniert sich als Anti-Trump und stellt sich gegen die Gewalt – die der Regierung und die der Plünderer. Doch der Grat, auf dem er sich bewegt, ist schmal.

Bewegung in Washington : Assad darf bleiben. Kurz bevor die Genfer Gespräche endeten, kam auch aus Washington eine überraschende Nachricht. Die Sprecherin des amerikanischen Außenministeriums Heather Nauert bestätigte einen Bericht des Magazins The New Yorker, wonach

"Es war ein Fehler", gab Biden während seiner letzten Debatte mit Donald Trump zu.

- Krieg im Irak -

Als Biden 2002 als Vorsitzender des Senatsausschusses für auswärtige Angelegenheiten fungierte, stimmte er dafür, den Krieg im Irak zu unterstützen, nachdem er zahlreiche Zeugen angehört hatte, die zu Unrecht behaupteten, Saddam Husseins Regime besitze Zerstörungswaffen fest.

Er hat erneut gesagt, dass seine Haltung im Nachhinein ein Fehler war.

- Obamas Nummer zwei -

Biden wurde von Barack Obama als sein Vizepräsidentschaftskandidat ausgewählt und trat mit ihm im Januar 2009 mitten in der globalen Finanzkrise ins Weiße Haus ein.

Biden sicherte sich die Annahme eines riesigen Konjunkturpakets in Höhe von 800 Milliarden US-Dollar durch den Kongress, das der Präsident ihm anvertraute.

Der Plan wurde größtenteils als Erfolg gewertet, als sich die US-Wirtschaft erholte.

Biden hat sich möglicherweise 2016 für die Präsidentschaft beworben, aber für den Tod seines älteren Sohnes Beau an einem Gehirntumor. Obama und Biden sind enge Verbündete geblieben.

- Angebot des Weißen Hauses -

2019 startete er seine Kampagne, um Donald Trump zu schlagen und endlich das Weiße Haus zu gewinnen.

Nach einem schwierigen Start kehrte er zum Sieg bei den demokratischen Vorwahlen zurück, was durch seine Unterstützung unter den Afroamerikanern verstärkt wurde, und wurde Präsidentschaftskandidat der Partei.

chp / bgs / ft

Joe Biden: Am Wahltag besuchte er das Grab seines Sohnes .
Der Wahltag in den USA (3. November) entwickelte sich zu einer langen Wahlnacht. Donald Trump (74) und Joe Biden (77) liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Während der amtierende Präsident bereits voreilig verkündete, gewonnen zu haben, mahnt sein Herausforderer zu Geduld. Joe Biden bewahrt einen kühlen Kopf und beweist selbst am Wahltag, dass der Sieg nicht alles bedeutet. Gemeinsam mit seiner Enkelin Finnegan besuchte er abseits des Wahlkampfs das Grab seines Sohnes – ihres Onkels – Beau Biden. Er starb 2015 im Alter von nur 46 Jahren an einem Gehirntumor.

usr: 4
Das ist interessant!