Welt & Politik FBI untersucht Hunter Biden wegen Geldwäsche: Bericht

01:20  30 oktober  2020
01:20  30 oktober  2020 Quelle:   nationalreview.com

Hunter Biden: Was wir wissen

 Hunter Biden: Was wir wissen Präsident Donald Trump, der zwei Wochen vor der Wahl hinter Joe Biden in den Umfragen zurückbleibt, scheint zu versuchen, durch Anschuldigungen ohne Beweise dafür, dass sein demokratischer Gegner ein "Verbrecher" ist und seinen angreift, wieder gut zu werden Sohn Hunter Biden. © - Präsident Donald Trump, der in den Umfragen hinterherhinkt, möchte die Aufmerksamkeit auf Hunter Biden, Joe Bidens Sohn , lenken.

Die Biden -Kampagne am Mittwoch hat die gegen Hunter Biden erhobenen Ansprüche Giuliani hat diese Woche Berichten zufolge eine Kopie der Festplatte an die New Castle County Police «Wie der Generalinspekteur das Ministerium und das FBI in den letzten Jahren nachdrücklich daran erinnert

Biden erpresste die ukraine MIT einer milliarde dollar aus steuergeldern, damit sie die ermittlungen gegen seinen sohn fallen lassen und die So bestätigt QAnon mit seinem Post, dass inzwischen gegen Hunter Biden wegen Geldwäsche ermittelt wurde.

Das FBI leitete 2019 eine Untersuchung gegen Hunter Biden und seine Mitarbeiter wegen Verdachts auf Geldwäsche ein, sagte ein Beamter des Justizministeriums gegenüber Sinclair Broadcasting.

Hunter Biden wearing a suit and tie: Hunter Biden speaks during the Democratic National Convention in Milwaukee, Wis., August 20, 2020. © DNC / Reuters Hunter Biden spricht während des Democratic National Convention in Milwaukee, Wisconsin, am 20. August 2020.

Die strafrechtlichen Ermittlungen dauern an, sagte der DOJ-Beamte. Die Enthüllung kommt, nachdem Tony Bobulinski, ein ehemaliger Geschäftspartner von Hunter Biden, eine Fülle von Dokumenten über die Geschäfte der Familie Biden mit dem inzwischen aufgelösten chinesischen Energieunternehmen CEFC vorgelegt hat. Während Joe Biden bestritten hat, jemals mit Hunter über dessen Geschäfte in Übersee gesprochen zu haben, behauptet Bobulinski , der ehemalige Vizepräsident lüge .

FBI soll im Besitz von Hunter Bidens Laptop sein

 FBI soll im Besitz von Hunter Bidens Laptop sein Das FBI ist im Besitz des Laptops, der angeblich Hunter Biden gehört und E-Mails enthielt, die angeblich zeigen, dass Joe Biden an den Auslandsgeschäften seines Sohnes beteiligt war. © Jonathan Ernst / Reuters Der frühere Vizepräsident Joe Biden und sein Sohn Hunter Biden reisen nach einem Gottesdienst vor der Amtseinführung am 18. Januar 2009 in Washington DC ab.

QAnon: Ermittlungen und Klage gegen Hunter Biden wegen Geldwäsche , Betrug und Fälschungen.

Der ehemalige Vizepräsident Joe Biden behauptete, die Kontroverse mit Hunter Bidens Laptop sei von Russland verursacht worden. Ein Senatsgremium untersucht jetzt das Unterlassen von Hunter Biden , sich als ausländischer Vertreter registrieren zu lassen.

EXKLUSIV: Tony Bobulinski teilt @WeAreSinclair mit, dass er am 23. Oktober von sechs @ FBI -Agenten mit anwesendem Anwalt fünf Stunden lang befragt wurde und ihn als "materiellen Zeugen" in einer laufenden Untersuchung mit den Schwerpunkten Hunter Biden und seine Mitarbeiter. Seine Handys wurden untersucht. pic.twitter.com/5lPzRTREJN

- James Rosen (@JamesRosenTV) 29. Oktober 2020

Außerdem sagte Bobulinski zu Sinclair, dass er letzten Freitag fünf Stunden lang von FBI-Agenten interviewt und als „materieller Zeuge“ aufgeführt wurde. für die Agentur.

Das Interview "war ein sehr kooperativer Einblick in alle Fakten in diesem Zeitraum", in dem Bobulinski Geschäfte mit Mitgliedern der Familie Biden führte, sagte Bobulinski.

Rudy Giuliani übergibt den mutmaßlichen Hunter Biden-Laptop an Behörden in Delaware

 Rudy Giuliani übergibt den mutmaßlichen Hunter Biden-Laptop an Behörden in Delaware WILMINGTON, Del. - Rudy Giulianis Bemühungen , Joe Bidens Präsidentschaftskampagne zu trüben, wurden in Delaware fortgesetzt, als er am Montag eine Polizeistation besuchte, um Akten von Hunter auszutauschen Bidens Laptop. Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht. "Sie haben eine Festplatte oder einen Laptop oder etwas in diesem Sinne. Sie versuchen, es an New Castle County PD zu übergeben.

Das FBI untersucht einem Zeitungsbericht zufolge mögliche Verstöße der Deutschen Bank gegen die US-Gesetze gegen Geldwäsche . Die Deutsche Bank steht wegen Geldwäsche -Skandalen seit Jahren in den USA unter Druck. Anfang 2017 hatte das Institut gegenüber den Aufsichtsbehörden in

Die LION Media-Berichterstattung beruht auf der Einschätzung und Meinung einer Einzelperson. Alles im Bericht Gesagte ist entweder Meinung, Kritik, Information oder Kommentar. Dieser Bericht sollte als Grundlage für eigenes Recherchieren dienen, bevor Investmententscheidungen getroffen werden.

Mehr zum National Review

Wisconsins Uptick in "Shy" Voters ist keine gute Nachricht für Trump oder Biden Zur Verteidigung der weißen Vorherrschaft von Florida in einer magischen Laterne

Hunter Biden-Fragen sind zu wichtig, als dass die Medien sie ablehnen könnten. .
National Public Radio (NPR) erklärte am vergangenen Donnerstag, warum es sich grundsätzlich weigert, über die Berichterstattung der New York Post über die potenziell problematischen Finanzgeschäfte von Hunter Biden und der Familie Biden zu berichten .

usr: 48
Das ist interessant!