Welt & Politik 'Voreingenommene' ABC-Journalisten müssen Twitter verlassen und aus 'innerstädtischen Blasen' herauskommen

12:35  30 oktober  2020
12:35  30 oktober  2020 Quelle:   skynews.com.au

Kaley Cuoco hat große Probleme im Trailer der Flugbegleiterin

 Kaley Cuoco hat große Probleme im Trailer der Flugbegleiterin Kaley Cuoco ist zurück und diesmal hat sie sich in heißes Wasser gestürzt. © Bereitgestellt von E! HBO Max Die -Urknalltheorie -Alaun spielt die Hauptrolle und produziert die neue HBO Max-Serie The Flight Attendant. Gerade wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der beweist, wie weit sie von der CBS-Sitcom entfernt ist. Cuoco spielt den titelgebenden Flugbegleiter, der "im falschen Hotel, im falschen Bett, mit einem Toten aufwacht - und keine Ahnung, was passiert ist".

Die russische Botschaft in Washington hat in die Vereinigten Staaten reisende russische Journalisten vor der Voreingenommenheit der US-Behörden und höchstwahrscheinlichen Provokationen gewarnt.

Gegenüber der australischen Nachrichtenseite Australian Broadcasting Corporation ( ABC ) schilderte der US-Soldat, der aus Angst vor Vergeltung anonym bleiben möchte, den Ablauf des Einsatzes. Die Mission sei Teil einer umfassenderen gemeinsamen Kampagne der australischen Spezialkräfte und

Das ABC hat an Glaubwürdigkeit verloren, als es über die Wahlen in Queensland berichtete, nachdem sein politischer Reporter Deb Frecklington als Laut Sky News Digital Editor Jack Houghton auf Twitter rassistisch.

Herr Houghton sagte, der Tweet - der später gelöscht wurde - sei das zweite Beispiel in so vielen Wochen, in denen das ABC erklären musste, warum Journalisten voreingenommene Inhalte twittern.

"Diese Woche berichtete Stephanie Zillman, die politische Reporterin des ABC in Queensland, auf Twitter, dass Deb Freklingtons Ausgangssperre für Oppositionsführer in Queensland in Townsville" Hundepfeifen "war - ein Begriff, der darauf hindeutet, dass eine Person eine codierte Sprache verwendet, die insgeheim rassistisch ist." Herr Houghton sagte.

San Francisco Board of Supervisors stimmt über 'CAREN Act' ab und macht rassistisch voreingenommene 911-Anrufe illegal

 San Francisco Board of Supervisors stimmt über 'CAREN Act' ab und macht rassistisch voreingenommene 911-Anrufe illegal Es könnte bald illegal sein, diskriminierende rassistisch voreingenommene 911-Anrufe in San Francisco zu tätigen. © Shutterstock Der "CAREN Act" (Vorsicht vor rassistisch ausbeuterischen Nicht-Notfällen) wurde im Juli auf einer Sitzung des Aufsichtsrats von San Francisco von Aufsichtsbehörde Shamann Walton eingeführt. Die Verordnung ist dem Gesetz einen Schritt näher gekommen. Am Dienstag verabschiedete der Vorstand das Gesetz beim ersten Lesen einstimmig.

Einreisende aus sogenannten Corona-Risikogebieten müssen von diesem Samstag an bei der Rückkehr nach Deutschland einen Corona-Test machen. Das ordnete Bundesgesundheitsminister Jens Spahn an, wie er am Donnerstag in Berlin mitteilte.

Müssen Einreisende aus Risikogebieten einen Test oder zwei Tests machen? Reisende aus Risikogebieten, die keinen Test nachweisen können, müssen sich bei Einreise auf Aufforderung der zuständigen Behörden testen lassen.

a person standing in front of a store © Bereitgestellt von Sky News Australia

„Damit der staatliche politische Reporter des ABC den Namen des Oppositionsführers öffentlich mit einem Bogen beschmieren kann, der Rassismusvorwürfe schüren soll, verliert das ABC an Glaubwürdigkeit, wenn es über politische Themen in Queensland berichtet - insbesondere kurz vor einer Wahl. ”

Herr Houghton gratulierte dem Sydney Morning Herald auch zu seiner Enthüllung, dass der ABC-Nachrichtendirektor Gaven Morris den Journalisten befohlen hatte, sich nicht mehr auf die Interessen der „linken Eliten in der Innenstadt“ zu konzentrieren.

„ABC-Twitter-Kommentatoren, die sich als Journalisten tarnen, wurden gewarnt, zu brechen Befreien Sie sich von ihrer ideologischen innerstädtischen Blase und beginnen Sie, Nachrichteninhalte für den alltäglichen Australier zu gestalten “, sagte Houghton Leben.

"ABC-Journalisten konzentrieren sich zu sehr auf die Interessen der" linken Eliten in der Innenstadt "und verbringen nicht genug Zeit damit, den Sorgen realer Menschen zuzuhören, die in Orten wie Zentral-Queensland leben.

" Es war eine großartige Schaufel vom Sydney Morning Herald - der mit drei ABC-Journalisten sprach, die bei der Mitarbeiterbesprechung anwesend waren, bei der Morris seine Frustrationen auslöste. “

im Krankenhaus Jeannie Mai wurde gesagt, ihr "Hals hätte sich geschlossen", wenn sie "noch einen Tag gewartet hätte" .
Jeannie Mai bleibt positiv, als sie sich von der -Notoperation erholt. © ABC Jeannie Mai Am Sonntagabend wurde The Talk-Co-Moderator nach der Diagnose einer Epiglottitis operiert. Dies ist "eine potenziell lebensbedrohliche Erkrankung, die auftritt, wenn die Epiglottis - ein kleiner Knorpeldeckel, der Ihre Luftröhre bedeckt." - schwillt an und blockiert den Luftstrom in Ihre Lunge ", laut Mayo Clinic. Leider zwang sie die Diagnose, sich unerwartet vom Wettbewerb in der 29.

usr: 1
Das ist interessant!