Welt & Politik Michigan verpflichten sich, nach dem Treffen mit Trump „das Gesetz zu befolgen“, um Wähler zu wählen.

02:55  21 november  2020
02:55  21 november  2020 Quelle:   news.yahoo.com

Faktencheck: Trumps Kampagnenseite hat Kontrolle über seine Bezeichnung als "politischer Kandidat".

 Faktencheck: Trumps Kampagnenseite hat Kontrolle über seine Bezeichnung als Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht. Die Behauptung: Facebook hat den offiziellen Seitentitel von Trump von "Präsident" in "Politischer Kandidat" geändert. © Bereitgestellt von USA HEUTE Die Nazis benutzten das rote Dreieck, um politische Gefangene zu markieren.

Denn es gebe genügend Leute auch in Deutschland, die sich – ähnlich wie die Trump - Wähler – nicht gehört fühlen und deshalb gegen die Ordnung rebellieren, sagte „In Deutschland und in Europa gibt es Menschen, die gewissen Medien nicht mehr vertrauen – und das hat nicht mit Trump , sondern mit

Hier gibt es weniger als ein Dutzend registrierte Wähler , sodass gleich nach der Stimmabgabe ausgezählt wird. Damit sollte Eisenbahnarbeitern die Möglichkeit gegeben werden, wählen zu gehen und sich anschließend zur Nachtruhe zu begeben, um dann pünktlich zur Arbeit anzutreten.

Die Gesetzgeber von

Zwei Gesetzgeber von Michigan, die am Freitag im Zusammenhang mit den Bemühungen von Präsident Trump, die Wahlergebnisse in diesem Staat umzukehren, ins Weiße Haus gerufen wurden, sagten, sie würden „dem Gesetz folgen ”In Bezug auf die Zertifizierung eines Gewinners.

Der Mehrheitsführer des Senats von Michigan, Mike Shirkey, und der Sprecher des Repräsentantenhauses, Lee Chatfield, gaben eine Erklärung ab, nachdem sie ein äußerst ungewöhnliches Treffen im Weißen Haus verlassen hatten, das von den Gesetzgebern beider Parteien in Washington kritisiert wurde.

"Die Senats- und Hausaufsichtskomitees sind aktiv an einer gründlichen Überprüfung des Wahlprozesses in Michigan beteiligt, und wir vertrauen auf den Ausschussprozess, um unseren Bürgern mehr Transparenz und Rechenschaftspflicht zu bieten", heißt es in einer gemeinsamen Erklärung der beiden Komitees. "Wir haben keine Informationen erhalten, die das Ergebnis der Wahlen in Michigan verändern könnten. Als Gesetzgeber werden wir das Gesetz befolgen und den normalen Prozess in Bezug auf die Wähler in Michigan befolgen, so wie wir es während dieser Wahlen gesagt haben."

Michigan geben an, dass der Gesetzgeber keine Wahlstimmen auswählen wird.

 Michigan geben an, dass der Gesetzgeber keine Wahlstimmen auswählen wird. Die GOP-Führer von A Nach einem Treffen des Weißen Hauses mit Präsident Trump behaupteten die führenden GOP-Gesetzgeber in Michigan, dass der Wahlsieger nur von dem bestimmt wird, der die meisten Stimmen erhalten hat.

Sie sind dazu aber nicht verpflichtet . Für Anna ist die Ausbildung im Bach-Gymnasium sehr wichtig. Nach dem Abitur möchte sie ein Gesangstudium in den USA beginnen. G. Jedes Jahr nach den Abiturprüfungen ist es soweit. Mit einem witzigen Wettbewerb beschließen die Abiturienten ihre

Sie fing an ihrem Kind das Fell auszurupfen. Daher haben sich die Tierpfleger entschieden, Mutter und Kind zu trennen. Er ist den Rummel um seine Person gewöhnt. Er war ein Staatsgeschenk der chinesischen Regierung unter Hua Guofeng an den damaligen Bundeskanzler Helmut Schmidt.

Trump hat versucht, die Republikaner in den Gesetzgebungen der wichtigsten Schlachtfeldstaaten, die er gegen den gewählten Präsidenten Joe Biden verloren hat, davon zu überzeugen, gegen die Gesamtzahl der Stimmen vorzugehen und Wähler auszuwählen, die Bidens Führung im Wahlkollegium stürzen könnten. Ein solcher Schritt wäre in der Geschichte der USA beispiellos. Der Pressesprecher des Weißen Hauses, Kayleigh McEnany, sagte in einem Briefing am Freitag, dass es bei dem Besuch des Gesetzgebers nicht um die Wahlergebnisse gehe.

"Es wird dort niemanden von der Kampagne geben, er trifft sich regelmäßig mit Gesetzgebern aus dem ganzen Land", sagte McEnany.

a group of people posing for the camera: Michigan state Senate Majority Leader Mike Shirkey, right, arrives at the White House to meet with President Trump. (Leah Millis/Reuters) © Bereitgestellt von Yahoo! Nachrichten Der Mehrheitsführer des Senats von Michigan, Mike Shirkey, kommt im Weißen Haus an, um sich mit Präsident Trump zu treffen. (Leah Millis / Reuters) Am Donnerstag gab die Trump-Kampagne bekannt, dass sie eine in Michigan eingereichte Klage fallen lassen würde, weil es ihr gelungen war, die Zertifizierung der Ergebnisse in Wayne County, einschließlich Detroit, zu stoppen. Diese Behauptung stimmte nicht, da Wayne County Biden früher an diesem Tag als Sieger bescheinigte. Infolgedessen bestand die einzige verbleibende Möglichkeit der Kampagne, den Staat zu gewinnen, darin, die republikanischen Gesetzgeber davon zu überzeugen, die Stimmen ihrer Wähler zu ignorieren.

Trump hat eine Reihe unbegründeter Behauptungen zu den Wahlergebnissen in Michigan und anderen Staaten aufgestellt, in denen von republikanischen Gesetzgebern erlassene Regeln dafür sorgten, dass Briefwahlzettel nach persönlichen Abstimmungen gezählt wurden.

Nach dem Trump-Treffen stehen die Gesetzgeber von Michigan fest zu den Wahlergebnissen

 Nach dem Trump-Treffen stehen die Gesetzgeber von Michigan fest zu den Wahlergebnissen Nach einem Treffen mit Präsident Donald Trump am Freitag sagten zwei hochrangige GOP-Gesetzgeber aus Michigan, sie würden keine republikanerfreundlichen Wähler ernennen, um den Staat umzudrehen Trumpf. © Tasos Katopodis / Getty Präsident Donald Trump, der sich geweigert hat, die Wahl zuzulassen, traf sich am Freitag mit zwei GOP-Gesetzgebern aus Michigan.

Es gibt viele Silvesterbräuche. Jeder Mensch will wissen, was ihn im neuen Jahr erwartet, seine Fragen an das Schicksal stellen und natürlich positive D. In einigen Schulen gibt es eine gute Tradition, in den Winterferien für einige Tage ins Gebirge zu fahren. Man reist oft mit dem Zug, weil die Landschaft

Der Staat muss sich nicht an die Gesetze halten. Nur Deutsche müssen die Gesetze befolgen . Die Gerichte machen die Gesetze . Der Wähler darf bei der Wahl weder beeinflusst noch zu einer bestimmten Stimmabgabe gezwungen werden und keine Nachteile durch die Wahl haben.

Schau dir das in Michigan an! Einen Tag nach der Wahl erhält Biden um 6:31 Uhr einen Dump von 134.886 Stimmen! https://t.co/CTDaWTNs29

pic.twitter.com/nSmc2olraF - Donald J. Trump (@realDonaldTrump) 20. November 2020

Shirkey und Chatfield gaben nicht bekannt, ob sie mit Trump über die Abstimmung über Wähler gesprochen haben laufen Sie gegen die Abstimmung des Staates und sagen Sie stattdessen, dass sie die Bundesfinanzierung für COVID-19 besprochen haben.

„Wir haben unsere Zeit im Weißen Haus genutzt, um Präsident Trump einen Brief zu übermitteln, in dem unsere Unterstützung für zusätzliche Bundesmittel deutlich gemacht wurde, um Michigan im Kampf gegen COVID-19 zu helfen. Wir haben seitdem die gleiche Korrespondenz an unsere Kongressleiter geschickt “, heißt es in der gemeinsamen Erklärung des Gesetzgebers.

Die beiden Männer erklärten nicht, warum sie nach Washington reisen mussten, um den Brief an Trump zu übermitteln, aber ihre Erklärung bot dem Präsidenten ein gewisses Maß an Sicherheit: „Der Zertifizierungsprozess in Michigan sollte ein bewusster Prozess sein, der frei von Bedrohungen und Einschüchterungen ist. Vorwürfe betrügerischen Verhaltens sollten ernst genommen, gründlich untersucht und, falls nachgewiesen, im vollen Umfang des Gesetzes verfolgt werden. Und die Kandidaten, die die meisten Stimmen gewinnen, gewinnen Wahlen und die Wahlstimmen von Michigan. Dies sind einfache Wahrheiten, die Vertrauen in unsere Wahlen schaffen sollten. “

Bürgerrechtler, Rechtsexperten fordern das Michigan Board of Canvassers auf, die Wahl zu bescheinigen

 Bürgerrechtler, Rechtsexperten fordern das Michigan Board of Canvassers auf, die Wahl zu bescheinigen Wahlfachleute und Bürgerrechtler forderten das Michigan Board of Canvassers auf, die Wahlergebnisse während einer Online-Pressekonferenz am Freitag zu bestätigen, und sagten, die Rolle der Werber sei größtenteils eine technische. Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht "Ihre Aufgaben sind ministeriell und sie müssen handeln", sagte John Pirich, ein Anwalt für Wahlrecht, der am Michigan State University College of Law lehrt, während der von der Michigan ACLU veranstalteten Pressekonferenz.

3. Legt er die Fahrkarten auf den Tisch, um sie nicht zu vergessen? 4. Macht die Frau das Fenster auf, um das Zimmer zu lüften? 5. Geht das Mädchen zu der Schwester, um ihr alles zu erzählen? 6. Setzt sich der Vater an den Tisch, um einen Brief zu schreiben?

Er tut alles andere als sich auf die Prüfung vorzubereiten. Übungen. 1. Übersetzen Sie . 1. Um alle nötigen Dokumente zu sammeln, muss man durch viele verschiedene Instanzen gehen. 9. Bilden Sie Sätze nach dem Muster. Wir wünschen, dass wir euch nächste Woche besuchen können.

_____

Lesen Sie mehr von Yahoo News:

Die Wahl 2020 wurde nicht "gestohlen". Hier sind alle Fakten, die dies belegen.

Die "Gang of Five" des Senats moderiert, die helfen könnten, eine Biden-Agenda zu verabschieden oder zu töten.

Biden sagt, das Weiße Haus von Trump werde ihm keine COVID-Lagerbestandsinformationen geben. Hier ist es.

Können Tote wählen? Yahoo News erklärt

Werden Trump und Fox News von Verbündeten zu Feinden?

Trump-Kampagne wegen Versuchs, schwarze Wähler zu entrechteten .
© Yahoo News Die Trump-Kampagne hat wiederholt versucht, das Justizsystem zu nutzen, um die Niederlage des Präsidenten gegen den gewählten Präsidenten Joe Biden aufzuheben, und seit dem Wahltag mehr als zwei Dutzend erfolglose Klagen eingereicht.

usr: 1
Das ist interessant!