Welt & Politik Präsident Biden: Wohin steuern die USA?

22:05  21 januar  2021
22:05  21 januar  2021 Quelle:   sueddeutsche.de

Wie Joe Biden Donald Trumps Kryptonit war

 Wie Joe Biden Donald Trumps Kryptonit war Präsident Donald Trump schien ein Teflonpräsident zu sein. Es war egal, wie groß die Dinge zu werden scheinen - Trumps politische Karriere schien undurchlässig zu sein. Das war, bis Trump den gewählten Präsidenten Joe Biden traf. © Getty Images Jetzt ist Trump nur noch wenige Tage vom Ausscheiden aus dem Amt entfernt und Biden steht kurz vor der Amtseinführung. Biden erwies sich als Trumps Kryptonit und half sich enorm, indem er etwas sehr Einfaches tat: Trump Trump werden zu lassen.

Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (englisch amtlich President of the United States of America , Akronym POTUS) ist ein Amt in den Vereinigten Staaten von Amerika. Der Amtsträger ist in einer Person Staatsoberhaupt, Regierungschef und Oberbefehlshaber der Streitkräfte.

Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt worden. Damit hat eine der chaotischsten Phasen in der jüngeren amerikanischen Geschichte ein Ende Präsident Biden - wohin steuern die USA ? Stefan Kornelius, SZ-Ressortleiter Politik, diskutiert an diesem Donnerstag, 21. Januar, von 19 Uhr an mit

Über das Erbe Donald Trumps und die Chancen auf eine neue Zeit: Verfolgen Sie den Livestream zur Online-Veranstaltung mit SZ-Politikchef Stefan Kornelius, US-Korrespondent Hubert Wetzel und Constanze Stelzenmüller von der Brookings Institution.

Neustart in Washington: Joe Biden mit seiner Frau Jill bei der Amtseinführung. © JOE RAEDLE/AFP Neustart in Washington: Joe Biden mit seiner Frau Jill bei der Amtseinführung.

Wohin steuern die USA?

An seinem ersten Tag als neuer US-Präsident wollte es Joe Biden nicht bei einem Aufruf zu Einheit und Versöhnung belassen. Noch am Mittwoch hat er eine ganze Reihe von Entscheidungen getroffen. Wird es ihm aber nach den chaotischen Trump-Jahren auf Dauer gelingen, die Menschen im Land für seinen Kurs zu gewinnen und das Gift aus der Gesellschaft zu ziehen?

Darüber diskutiert an diesem Donnerstag von 19 bis zirka 20 Uhr bei einer Online-Veranstaltung Stefan Kornelius , SZ-Ressortleiter Politik, mit Constanze Stelzenmüller von The Brookings Institution und Hubert Wetzel, SZ-Korrespondent in Washington. Via Livestream können Sie das Gespräch mitverfolgen und sich auch selbst einbringen. Hier geht es zur Anmeldung.

-Präsident Biden plant, diese Woche jeden Tag Executive Orders zu unterzeichnen, die sich mit Fragen von Rassenungleichheit bis zum Klimawandel befassen. .
© Bereitgestellt von Business Insider -Präsident Joe Biden spricht am 9. Dezember 2020 im Queen Theatre in Delaware. Susan Walsh / AP Joe Biden wird voraussichtlich diese Woche jeden Tag zusätzliche Executive Orders unterzeichnen. Laut einem Memo von The Hill wird der Präsident zunächst amerikanische Arbeiter und Rassengerechtigkeit ansprechen. Er wird sich dann auf den Klimawandel, die Gesundheitsversorgung und die Einwanderung konzentrieren, wie in der Veröffentlichung berichtet.

usr: 0
Das ist interessant!