Welt & Politik 'Assassinate AOC': Verdächtiger des Aufstands im Kapitol von Texas wegen Todesdrohung gegen Alexandria Ocasio-Cortez angeklagt

05:20  24 januar  2021
05:20  24 januar  2021 Quelle:   newsweek.com

-Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez sagt, einige Gesetzgeber "fühlen sich in der Nähe anderer Kongressmitglieder noch nicht sicher", nachdem einer versucht hat, eine Waffe auf den Boden des Hauses zu bringen.

-Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez sagt, einige Gesetzgeber -Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez (D-NY) kommt zu einer Anhörung Vor dem House Oversight and Reform Committee am 24. August 2020 sagte -Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez, sie sei besorgt über ihre Sicherheit angesichts der Berichte, dass Kongressmitglieder Waffen ins Kapitol gebracht hätten. Der New Yorker Progressive sagte am Donnerstagabend gegenüber Chris Cuomo von CNN, dass "eine sehr beträchtliche Anzahl" von Gesetzgebern "sich immer noch nicht sicher fühlen".

Alexandria Ocasio - Cortez ist in einer Rundmail von republikanischen Studenten als Eine Ortsgruppe der "College Republicans" aus dem US-Bundesstaat Ohio hatte AOC , wie sich die "Meine Kommilitonen erzählen mir oft, dass Alexandria Ocasio - Cortez ein 'Vorbild' ist und dass

Die linke Demokratin Alexandria Ocasio - Cortez hat Bidens Team nun vorgeworfen, die Agenda der progressiven Parteijugend zu ignorieren. AOC wirft Biden nun vor, sein Übergangsteam vor allem mit Mitgliedern aus dem Parteiestablishment zu bestücken, die Parteilinke sei außen vor.

Ein Mann aus Texas wurde beschuldigt, am Aufstand im Kapitol teilgenommen und eine Morddrohung an die Kongressabgeordnete Alexandria Ocasio Cortez aus New York gesendet zu haben.

Congresswoman Alexandria Ocasio-Cortez of New York looks out towards a crowd during a food distribution event on October 27, 2020 in New York City. © Michael M. Santiago / Getty Die Kongressabgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez aus New York blickt während einer Veranstaltung zur Verteilung von Lebensmitteln am 27. Oktober 2020 in New York auf eine Menschenmenge.

Laut einer Strafanzeige sieht sich Garret Miller fünf Strafanzeigen gegenüber, darunter Drohungen, die Person eines anderen zu verletzen. wissentlich ohne rechtmäßige Befugnis ein eingeschränktes Gebäude oder Gelände betreten oder dort bleiben; vorsätzlich und wissentlich in einem der Kapitolgebäude vorführen, demonstrieren oder Streikposten aufstellen; und Behinderung, Beeinflussung oder Behinderung eines offiziellen Verfahrens.

AOC beschuldigt GOP-Senator Josh Hawley, "versucht zu haben, aus einem Aufruhr herauszukommen"

 AOC beschuldigt GOP-Senator Josh Hawley, -Vertreter Alexandria Ocasio-Cortez schlug den republikanischen Senator Josh Hawley am Samstag dafür, dass er lediglich "meine Wähler vertrat", als er gegen die Wahl stimmte Zertifizierung für Joe Biden nach dem Ausbruch tödlicher Unruhen im US-Kapitol am 6. Januar. Fünf Menschen starben bei der Gewalt. © Drew Angerer / Getty -Abgeordneter Alexandria Ocasio-Cortez (D-NY) schlug Senator Josh Hawley dafür zu, dass er seine Wähler vertrat, als er gegen die Wahlbescheinigung von Joe Biden stimmte.

Alexandria Ocasio - Cortez ist der Shootingstar der US-Politik. Nach knapp zwei Monaten im Kongress ist sie eine der einflussreichsten Demokratinnen der Vereinigten Staaten. Nun wird Ocasio - Cortez zur Heldin eines neues Comicbuches.

Alexandria Ocasio - Cortez . Ein möglicher Abschied aus der Politik beschäftigt dieser Tage die jungen Linken in den USA. In einem sehr resignativen Interview mit der New York Times deutete die linke Partei-Ikone Alexandria Ocasio - Cortez ( AOC ) an, dass sie sich aus der Politik zurückziehen könnte.

Twitter-Screenshots zeigen, dass Miller auf Ocasio-Cortez, der am 6. Januar "Impeach" twitterte, mit einer Verteidigung der Pro-Donald Trump-Randalierer und einer Morddrohung gegen den progressiven Gesetzgeber reagierte.

"Wir haben mit Ehre gehandelt und waren nicht bewaffnet. Wir waren sanft mit der Polizei. Sie haben ein Kind ermordet", schrieb er, bevor er hinzufügte: "AOC ermorden."

Clint Broden, Millers Anwalt, bezeichnete die Drohung laut The Guardian als "unangemessenen Kommentar in der Hitze des Augenblicks zum Twitter -Feed der Kongressabgeordneten Ocasio-Cortez".

"Herr Miller bedauert die Maßnahmen, die er ergriffen hat, um seine Unterstützung für den ehemaligen Präsidenten Trump zu demonstrieren. Er hat die volle Unterstützung seiner Familie und war immer ein gesetzestreuer Bürger", sagte Broden. "Seine Social-Media-Kommentare spiegeln eine sehr unüberlegte politische Übertreibung in sehr gespaltenen Zeiten wider und werden sich in Zukunft sicherlich nicht wiederholen. Er freut sich darauf, all dies hinter sich zu lassen."

'beschämt' Capitol Rioter Garret Miller entschuldigt sich bei AOC für die Bedrohung durch Attentate, beschuldigt Trump

 'beschämt' Capitol Rioter Garret Miller entschuldigt sich bei AOC für die Bedrohung durch Attentate, beschuldigt Trump Ein am Aufstand des US-Kapitols beteiligter Mann aus Texas beschuldigte den ehemaligen Präsidenten Donald Trump für seine Handlungen am Montag und entschuldigte sich für die Ermordung von Rep. Alexandria Ocasio-Cortez (DN.Y.) auf Twitter . © ALEX EDELMAN / AFP / Getty Anhänger des ehemaligen Präsidenten Donald Trump packen die Stufen vor dem US-Kapitol, kurz bevor viele am 6.

Alexandria Ocasio - Cortez wartet am Bühnenrand des langgezogenen Raumes im Halbschatten auf ihren Auftritt. In diesem Moment in der Stadt Flint im US-Bundesstaat Michigan wirkt die berühmte New Yorkerin plötzlich ein bisschen verloren. Doch kaum erklingt ihr Name, tritt sie auf und ist sofort in

Alexandria Ocasio - Cortez , demokratische Abgeordnete des Repräsentantenhauses, auf ihrer Reise zu den Haftzentren. Zudem war eine Bildmontage hochgeladen worden, das Ocasio - Cortez offenbar beim Oralsex in einem der Haftzentren zeigen soll.

-Behörden haben Millers Social-Media-Beiträge als Beweis dafür angeführt, dass er am Aufstand im Kapitol teilgenommen hat. Am 2. Januar, vier Tage vor dem Aufstand, postete der Verdächtige auf Facebook : "Ich bin im Begriff, für diesen Trumpf quer durch das Land zu fahren ... Einige verrückte werden diese Woche nicht passieren." Bürgerkrieg könnte beginnen. "

Miller drohte auch, den Polizisten zu finden, der Ashli ​​Babbitt, einen der Randalierer, erschossen hatte, und laut Strafanzeige "seinen Hals mit einem schönen Seil zu umarmen". Auf Facebook schrieb Miller, dass der Offizier in der "Jagdsaison" nicht "lange überleben" würde, weil er "den Tod verdient".

Babbitt war unter fünf Menschen, die während des Aufstands starben.

Am Freitag antwortete Ocasio-Cortez auf ein Selfie, das Miller angeblich auf Facebook geteilt hatte und das die Überschrift enthielt: "Ich wollte mich nur ein wenig belasten, lol."

AOC beschuldigt Ted Cruz, sie "fast" ermordet zu haben, nachdem er mit ihr über Robinhood einverstanden ist. nachdem er mit ihrer Kritik an der Aktienhandels-App Robinhood einverstanden war.

 AOC beschuldigt Ted Cruz, sie © Drew Angerer / Getty Die US-Repräsentantin Alexandria Ocasio-Cortez (D-NY) spricht am 19. November 2020 vor dem Hauptsitz des Demokratischen Nationalkomitees in Washington, DC. "Ich freue mich, mit Republicans an diesem Thema zu arbeiten, bei dem es Gemeinsamkeiten gibt, aber Sie haben mich vor drei Wochen fast ermorden lassen, damit Sie dieses Problem aussetzen können", schrieb Ocasio-Cortez in einem Tweet, der Cruz antwortete.

Alexandria Ocasio - Cortez im US- Kapitol am Donnerstag. Bild: EPA/EPA. US-Demokratin wird wegen Tanzvideos kritisiert – das ist ihre Reaktion. Auf Facebook teilen In Messenger teilen Auf Twitter teilen In Whatsapp teilen Via E-Mail teilen. Link zur Diskussion Zu Favoriten hinzufügen.

Alexandria Ocasio - Cortez : US-Polizist wünscht Abgeordneter "eine Kugel". Nach Trumps rassistischen Attacken US-Polizist wünscht Ocasio - Cortez "eine Kugel". Immer wieder greift US-Präsident Donald Trump vier weibliche Abgeordnete mit rassistischen Äußerungen an.

"Nun, du hast es getan!" Die Kongressabgeordnete schrieb. "Einerseits muss man lachen und andererseits wissen, dass der Grund, warum sie so dreist waren, darin besteht, dass sie dachten, sie würden Erfolg haben."

Trump wurde am 13. Januar vom Haus wegen Anstiftung zum Aufstand angeklagt. Der -Prozess gegen den -Senat wird voraussichtlich in der zweiten Februarwoche beginnen.

Newsweek wandte sich an das Büro von Alexandria Ocasio-Cortez , um weitere Kommentare zu erhalten.

Verwandte Artikel AOC beschuldigt GOP-Senator Josh Hawley, "versucht zu haben, einen Aufruhr auszulösen"

Alexandria Ocasio-Cortez berichtet über ihre Erfahrungen während der Belagerung des Kapitols: "Ich dachte, ich würde sterben" .
© Bill Clark / CQ-Appell, Inc. über Getty Images Rep. Alexandria Ocasio-Cortez, DN.Y., geht am Donnerstag, dem 17. September 2020, die Stufen des Hauses hinauf, um im Kapitol abzustimmen. Bill Clark / CQ-Appell über Getty Images In einem Instagram-Live am Montagabend sprach Rep. Alexandria Ocasio-Cortez über sie traumatisierende Erfahrung auf der Suche nach Sicherheit in den Kapitolgebäuden während des Aufstands vom 6. Januar.

usr: 0
Das ist interessant!