Welt & Politik Donald Trump CPAC 2021 Rede: Wie man sieht, Live-Stream

14:26  28 februar  2021
14:26  28 februar  2021 Quelle:   newsweek.com

Trump hält erste große Rede seit der Präsidentschaft auf der Konservativen Konferenz in Florida

 Trump hält erste große Rede seit der Präsidentschaft auf der Konservativen Konferenz in Florida Der frühere Präsident Donald Trump wird nächste Woche auf der Konservativen Politischen Aktionskonferenz (CPAC) in Orlando, Florida, bei seinem ersten großen öffentlichen Auftritt seit seinem Ausscheiden aus dem Amt sprechen. © Tasos Katopodis / Getty Der frühere Präsident Donald Trump wird auf der CPAC-Konferenz 2021 sprechen. Hier würdigt Trump die Menge während der jährlichen Conservative Political Action Conference (CPAC) im Gaylord National Resort & Convention Center am 29.

Der frühere Präsident Donald Trump wird die Bühne auf der konservativen politischen Aktionskonferenz, allgemein bekannt als CPAC, betreten, auf der er voraussichtlich eine Nachricht senden wird, aus der er möglicherweise nicht mehr stammt Büro, aber er ist immer noch der Führer der GOP.

Donald Trump wearing a suit and tie: Former President Donald Trump will address CPAC attendees on Sunday and his speech can be live streamed on C-SPAN. Trump acknowledges the crowd during the annual Conservative Political Action Conference (CPAC) at Gaylord National Resort & Convention Center February 29 in National Harbor, Maryland. © Tasos Katopodis / Getty Der frühere Präsident Donald Trump wird am Sonntag vor CPAC-Teilnehmern sprechen und seine Rede kann live auf C-SPAN übertragen werden. Trump würdigt die Menge während der jährlichen Conservative Political Action Conference (CPAC) im Gaylord National Resort & Convention Center am 29. Februar in National Harbor, Maryland.

Abgesehen von einigen Interviews nach dem Tod des konservativen Kommentators Rush Limbaugh wird CPAC Trumps ersten öffentlichen Auftritt seit seinem Ausscheiden aus dem Weißen Haus markieren. Dies geschieht vor dem Hintergrund seiner Provokation von GOP-Kämpfen mit der Drohung, den republikanischen Amtsinhabern, die nicht mit seiner America First-Agenda übereinstimmen, primäre Herausforderer zu unterstützen.

Mike Pence lehnte eine Einladung zum CPAC ab, wo Trump der Hauptgast ist und die MAGA-Menge

 Mike Pence lehnte eine Einladung zum CPAC ab, wo Trump der Hauptgast ist und die MAGA-Menge © Alex Wong / Getty Images Mike Pence auf der CPAC-Konferenz 2020 in National Harbor, Maryland, übernommen hat. Alex Wong / Getty Images Mike Pence wird dieses Jahr nicht an der CPAC-Konferenz teilnehmen, bestätigte ein Veranstalter. Stattdessen ist Donald Trump neben vielen seiner Verbündeten der bekannteste Gast. CPAC war einst eine tragende Säule des Establishment-Konservatismus, ist Trump jedoch zunehmend treu ergeben. Weitere Informationen zu finden Sie im Business-Bereich von Insider.

Trump soll die viertägige Konferenz um 15.40 Uhr beenden. am Sonntag. CPAC hat auf seiner Website einen Live-Stream eingerichtet, und die Zuschauer können sich auch online mit C-SPAN einschalten. Trumps Rede wird auch im Fernsehen auf C-SPAN 1 zu sehen sein.

Der frühere Präsident wird laut Axios voraussichtlich die Nachricht senden, dass er der "mutmaßliche 2024-Kandidat" der -Republikaner ist. Er hat keine offizielle Entscheidung getroffen, ob er Präsident Joe Biden 2024 zu einem Rückkampf herausfordern wird, aber er hat die Tür für die Möglichkeit offen gelassen.

Einige sind skeptisch, dass Trump einen Lauf von 2024 durchmachen wird, auch wenn er Spekulationen hervorruft, dass er einen Lauf für das Weiße Haus machen wird. Unabhängig davon, ob Trump die Republikaner auf dem Präsidententicket anführt, zeigt sich sein Einfluss in der Partei.

Mark Meadows sagt, dass die CPAC-Rede von Donald Trump mit der Planung für die nächste Verwaltung beginnen wird

 Mark Meadows sagt, dass die CPAC-Rede von Donald Trump mit der Planung für die nächste Verwaltung beginnen wird Mark Meadows, ehemaliger Stabschef des Weißen Hauses, sagte, dass die Rede von Donald Trump auf der Conservative Political Action Conference (CPAC) den Beginn der Planung markieren wird für die "nächste Verwaltung" nach einem Telefonat mit dem Ex-Präsidenten. © Joe Raedle / Getty Images Der frühere Präsident Donald Trump reagiert, als er am 15. Februar 2021 in West Palm Beach, Florida, an Anhängern vorbeigefahren wird.

-Umfragen zeigen, dass die Mehrheit der Republikaner immer noch im Trump-Zug sitzt und ihn mehr unterstützt als die GOP als Partei. Gesetzgeber, die es nicht geschafft haben, die Linie der von Trump geführten GOP einzuhalten, haben sich schnell den Konsequenzen gestellt.

Die 10 Republikaner des Repräsentantenhauses, die im Januar für die Anklage gegen den ehemaligen Präsidenten gestimmt hatten, wurden von ihren Heimatstaaten zensiert, versprachen primäre Herausforderer und riefen zum Rücktritt auf. Als eines der prominentesten Gesichter der Amtsenthebung wurde die Vertreterin Liz Cheney gebeten, sich für ihre Stimme zu entschuldigen, und ihre Führungsrolle wurde zur Abstimmung gestellt, die sie mit 145 Republikanern überlebte, die zu ihren Gunsten stimmten, und 61 Stimmen gegen sie.

Sieben Republikaner stimmten dafür, Trump im Senat zu verurteilen, aber es war der Vorsitzende der Senatsminorität Mitch McConnell , der dafür stimmte, den ehemaligen Präsidenten freizusprechen, der das Ziel von Trumps Zorn wurde. Nachdem McConnell für den Freispruch gestimmt hatte, hielt er eine vernichtende Rede, in der er Trump für den Aufstand im Kapitol verantwortlich machte und nicht ausschloss, dass der frühere Präsident strafrechtlich verfolgt wurde.

CPAC feiert Trump, als hätte er 2020 nicht verloren

 CPAC feiert Trump, als hätte er 2020 nicht verloren ORLANDO, Florida - Innerhalb der sonnigen Grenzen der konservativen politischen Aktionskonferenz ist es so, als hätte der frühere Präsident Donald Trump die Wiederwahl im November nicht versäumt. Er ist im Moment einfach nicht der Präsident. © Bereitgestellt von Washington Examiner Es ist fast vier Wochen her, seit Präsident Biden Trump aus dem Weißen Haus vertrieben hat.

Als Reaktion darauf beschimpfte Trump McConnell in einer eigenen Erklärung und bezeichnete ihn als schädlich für die Fähigkeit der Republikanischen Partei, Wahlen zu gewinnen. Senator Lindsey Graham versuchte, die Situation zu glätten, da die beiden ehemaligen Verbündeten uneins waren. Er sagte gegenüber Fox News , dass McConnell maßgeblich dazu beigetragen habe, Trumps Agenda durch den -Kongress zu führen, aber dass der Senatsvorsitzende "viel vermisst" habe, wenn er Trump nicht als den "konsequentesten Republikaner in der Partei" angesehen habe.

Verwandte Artikel CPAC hebt Trumps Einfluss auf die GOP inmitten des Bürgerkriegs der Partei hervor: "Er besitzt diese Menge" Die Zeitung in Orlando sagt, die konservative Ikone William F. Buckley würde bei der CPAC-Aufstellung weinen " Senat läuft, nachdem Graham ihre "Zukunft" von GOP genannt hat Starten Sie Ihre unbegrenzte Newsweek-Testversion

Medienvertreter kritisieren Trump während der CPAC-Rede als "viel lügen", da Unterstützer mit Applaus für den ehemaligen Präsidenten ausbrechen .
Medienvertreter schlugen den ehemaligen Präsidenten Donald Trump während seiner Ansprache auf der Conservative Political Action Conference in den sozialen Medien zu und beschrieben die Rede als voller Lügen über die Wahlergebnisse von 2020. © Bereitgestellt von Washington Examiner "Der ehemalige Präsident lügt viel", twitterte der CNN-Reporter Daniel Dale. Der ehemalige Präsident lügt viel. - Daniel Dale (@ ddale8) 28.

usr: 14
Das ist interessant!