Welt & Politik Inhaftierte Pro-Haftar-Kämpfer, die in Libyen

05:40  13 mai  2021
05:40  13 mai  2021 Quelle:   newsweek.com

Libya fordert die Türkei "Kooperation" über ausländische Truppen-Ausziehzugriffe

 Libya fordert die Türkei Libyas neue Zwischenregierung drängte den türkischen Montag an "Zusammenarbeit" über den Rückzug ausländischer Truppen und Söldner aus dem Land, um einem siebenmonatigen Waffenstillstand zu bitten. © Mahmud Turkia Turkischer Außenminister Mevlut Cavusoglu (L) und Libyens Außenminister Najla Al-Mangoush Halten Sie eine Pressekonferenz in der Hauptstadt Tripoli am 3.

achtundsiebzig Gefangene befreit sind, die auf der Seite des östlichen libyschen Strongman Khalifa Haftar in seiner jahrelanger Offensive gegen die Hauptstadt Tripoli gekämpft wurden, wurden im späten Mittwoch nach einem AFP-Korrespondent an der Szene veröffentlicht.

a group of people looking at a phone: 78 pro-Haftar fighters were released in a reconciliation ceremony at a prison in Tripoli © Mahmud Turkia 78 Pro-Haftar-Kämpfer wurden in einer Versöhnungszeremonie in einem Gefängnis in Tripoli a group of people standing in front of a crowd: The released fighters were reunited with their waiting families veröffentlicht © Mahmud Turkia Die veröffentlichten Kämpfer wurden mit ihren Wartefamilien wiedervereinigt Jedaida-Gefängnis in Tripoli, an dem der Minister der Gerechtigkeit teilnahm. Sie wurden dann mit ihren Wartefamilien wiedervereinigt.

Libyas PM 'Hoffnungsvolle' ausländische Söldner werden sich bald zurückziehen

 Libyas PM 'Hoffnungsvolle' ausländische Söldner werden sich bald zurückziehen Der Leiter von Libyas Unity Government hat Al Jazeera gesagt, dass er hoffnungsvoll ist, dass Tausende ausländische Söldner bald aus dem Land zurücktreten werden. © Dbebah wurde im März ernannt, um die neue Regierung der nationalen Einheit durch einen unläuterten ...

Die Veröffentlichung kommt am Vorabend des EID al-Fitr-Urlaubs, der das Ende des muslimischen Fastenmonats von Ramadan markiert, der traditionell von Familien gefeiert wird, die sich zusammensammeln.

Libyen wurde seit dem Herbst und Tötung des Diktators Moamer Kadhafi in einem NATO-unterstützten Revolt 2011 von Bloodshed verwüstet.

Galerie: Anti-Präsident Somali-Soldaten beginnen zurückzukehren in Kasernen (Reuters) eine östliche Verwaltung.

Im April 2019 startete Haftar eine Offensive, um Tripoli von der Unity-Regierung zu ergreifen. Die beiden Lager, die jeweils von ausländischen Mächten unterstützt wurden, kämpften seit mehr als einem Jahr, bevor sich der Haftar zurückziehen musste.

Im Oktober 2020 unterzeichneten sie einen Waffenstillstand, der einen un-LED-Prozess in Gang, der eine neue Übergangsregierung installiert sah. a man standing in front of a crowd: Somali military opposition soldiers from Hawiye clan parade as they move to their barracks after reaching an agreement with the prime minister following clashes over the tenure of the president in Mogadishu, Somalia May 7, 2021. REUTERS/Feisal Omar Im Dezember und Januar wechselten die beiden Seiten Dutzende von Gefangenen in Übereinstimmung mit den Waffenstillstandsbedingungen, und Ende März wurden 120 Pro-Haftar-Kämpfer in der Nähe von Tripolis freigesetzt. Der neue Exekutive wird mit der Organisation der Nationalwahlen für den 20. Dezember berechnet, aber Analysten warnen, dass die wichtigsten Stolpersteine ​​bleiben.

bur-hme / fjb-rb / jah

iPad Pro 2021 mit M1 und XDR ausprobiert: Besser in jeder Hinsicht .
Mit dem iPad Pro 2021 hat Apple das aktuell performanteste Tablet am Markt. Wir haben die Version mit 12,9 Zoll, M1-Chip und XDR-Display ausprobiert. © t3n Das iPad Pro 2021. 1/15 BILDERN © Apple Das neue iPad Pro 2021. 2/15 BILDERN © Apple Das neue iPad Pro 2021. 3/15 BILDERN © Apple Apples Magic Keyboard für das neue iPad Pro 12.9 ist abwärtskompatibel. 4/15 BILDERN © Apple Apples erstes Magic Keyboard für das iPad Pro 12.9 lässt sich nicht mit dem neuen Modell verwenden.

usr: 0
Das ist interessant!