Welt & PolitikStalk-Attacke auf Ex vom Altkanzler: Mann rennt vors Auto und übergibt bizarre Briefe

11:50  11 januar  2019
11:50  11 januar  2019 Quelle:   mopo.de

Pfefferspray-Einsatz: Mann stirbt nach Attacke gegen Polizisten

Pfefferspray-Einsatz: Mann stirbt nach Attacke gegen Polizisten Pfefferspray-Einsatz: Mann stirbt nach Attacke gegen Polizisten

Mit dem E- Brief erhalten Sie Rechnungen, Verträge und andere wichtige Dokumente schnell, bequem und zuverlässig in digitaler Form. Greifen Sie überall und jederzeit darauf zu – jetzt auch in der Post App.

Wetter-Blog Polizei "rettet" Autos vor Flut – Fischmarkt überspült. Angriff auf Politiker: AfD gibt Politik und Medien Mitschuld. Sea-Watch wirft Europa Versagen vor . Meine Meinung. Leitartikel Attacke auf AfD- Mann macht Gräben breiter.

Stalk-Attacke auf Ex vom Altkanzler: Mann rennt vors Auto und übergibt bizarre Briefe © dpa Fühlt sich nach dem Hackerangriff bedroht: die SPD-Politikerin Doris Schröder-Köpf

Die SPD-Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf wird seit geraumer Zeit von einem Stalker verfolgt und belästigt – auch vor ihrem Haus in Hannover. Das berichtete die Politikerin und Ex-Ehefrau von Altkanzler Gerhard Schröder am Donnerstag bei einer Sitzung des Innenausschusses im Landtag.

„Ich habe kürzlich erst Anzeige erstattet gegen einen Menschen, der aus Sachsen anreist, um mich zu stalken“, sagte Schröder-Köpf während der Unterrichtung der Landesregierung zu den Hacker-Angriffen auf Politiker, über die die Hannoversche Allgemeine Zeitung berichtet (HAZ).

20 Schulkinder bei Attacke in Peking verletzt

20 Schulkinder bei Attacke in Peking verletzt 20 Schulkinder bei Attacke in Peking verletzt

Altkanzler Schröder übte scharfe Kritik an Außenminister Maas. Der hatte nach dem Rücktritt Özils gesagt, er glaube nicht, „dass der Fall eines in England lebenden und arbeitenden Multimillionärs Auskunft gibt über die Integrationsfähigkeit in Deutschland“.

Verkauf Dein Auto schnell und einfach an unsere Ankaufstationen. Wähle die Marke Deines Autos , das Du verkaufen möchtest Mit mobile.de wirst Du Dein altes Auto mit ein paar Klicks einfach und stressfrei los. Und zwar an einen Händler in Deiner Nähe, der auf Autoankauf spezialisiert ist.

Lesen Sie auch:

Kramp-Karrenbauer beliebteste Politikerin – hinter Merkel

Asyl: Viele Türken bekommen Schutz in Deutschland

Die 55-Jährige betonte in einem sehr emotionalen Redebeitrag, dass sie sich seit der illegalen Veröffentlichung ihrer Handynummer im Internet zudem von anonymen Anrufen „bedroht und beeinträchtigt“ fühle.

„Stalker kommt mit öffentlichen Verkehrsmitteln“

Gegenüber der HAZ sagte Schröder-Köpf später, bei dem Stalker handele es sich um einen behinderten Mann aus Sachsen, der seit einigen Monaten immer wieder mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hannover reise und vor ihrem Haus auftauche. Der Stalker habe ursprünglich ihren Ex-Mann aufsuchen wollen, verfolge jetzt aber sie. Laut Schröder-Köpf hat die Polizei den Mann bereits aufgefordert, auf Abstand zu ihr zu bleiben, woran dieser sich aber nicht halte. „Die Polizei kann da nichts machen.“

Verdächtiger in U-Haft: Ungeborenes Baby stirbt nach Attacke auf Schwangere

Verdächtiger in U-Haft: Ungeborenes Baby stirbt nach Attacke auf Schwangere Verdächtiger in U-Haft: Ungeborenes Baby stirbt nach Attacke auf Schwangere

Briefe wiegen adé, wir berechnen dein Porto auf den Cent genau. Der passende Umschlag ist natürlich auch dabei. Mit uns stehst du nicht im Regen. Nie wieder kurz vor Leerung zum Briefkasten sprinten. Versende Briefe mit 1 Mausklick, von überall und zu jeder Tageszeit - so einfach wie eine E-Mail.

Sie bekommen also "mehr Auto " für Ihr Geld - sowohl absolut als auch in Relation. "Riskieren" Sie daher den einen Blick bzw. einen Klick mehr in eine Zum vereinfachten Einstieg in die Thematik sind auch schon Autos ab 20 Jahren Alter in dieser Kategorie: Die sind zumeist günstig und nach einigen

Selbst geschriebene Briefe übergeben

Die SPD-Politikerin erzählt, der Stalker sei ihr kürzlich vors Auto gelaufen, als sie losfahren wollte. Sie habe scharf bremsen müssen. „Ich kann ihn ja nicht überfahren.“ Dann habe der Mann ihr selbst verfasste Briefe übergeben.

Schröder-Köpf, die den Wahlkreis Hannover-Döhren vertritt, ist seit 2013 Mitglied des Landtags sowie Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe – und macht sich für die Integration von Flüchtlingen stark. 2015 trennte sie sich nach 17 Jahren Ehe von ihrem Ehemann Gerhard Schröder. Inzwischen lebt sie in einer Beziehung mit Innenminister Boris Pistorius (SPD).

„Hacker wird verharmlost”

Kritik an Debatte über 20-Jährigen Datenklauer aus Hessen

In der Ausschusssitzung hat Schröder-Köpf auch die öffentliche Debatte über den 20-Jährigen Hessen kritisiert, der für den Datenklau bei Prominenten verantwortlich sein soll: „Man stelle sich vor, was in diesem Land los wäre, wenn er Ibrahim hieße.“

Hacker-Attacke: Diese Prominenten sind betroffen

Hacker-Attacke: Diese Prominenten sind betroffen Hacker-Attacke: Diese Prominenten sind betroffen

Hier finden Sie vor allem solche Arbeitsblätter aus dem Lehrerhandbuch, die sich in Einzelarbeit verwenden lassen. + Viele der im Lehrerhandbuch enthaltenen Arbeitsblätter sind vor allem auf Partnerarbeit ausgerichtet; sie bestehen jeweils aus Teilblättern für zwei Lerner.

Hackerangriff: Dieser Mann verbirgt sich hinter Datendieb „G0d“. image. Nach Steueraffäre: Ex -Sparkassenchef Fahrenschon geht in die Steuerberatung. Attacke in Bremen: AfD-Landesvorsitzender Frank Magnitz bei Angriff schwer verletzt. image.

Es ärgere sie, dass der junge Mann als „Schüler aus gutem Hause“ verharmlost werde – dabei habe seine Handeln für die Betroffenen harte Folgen: „Seit vor Weihnachten bekomme ich anonyme Anrufe Tag und Nacht.“ Die Tat sei klar politisch motiviert. Schröder-Köpf vermutet bei dem mutmaßlichen Täter eine rechte Gesinnung. Die Ermittler sehen dagegen keine politische Motivation.

(RND)

Mehr auf MSN:

Ermittler veröffentlichen Video von Angriff auf Magnitz.
Ermittler veröffentlichen Video von Angriff auf Magnitz

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!