Welt & Politik Pedro Castillo, populistischer Sozialist und Lehrer, eröffnete als Präsident von Peru

04:52  30 juli  2021
04:52  30 juli  2021 Quelle:   washingtonexaminer.com

Dorfschullehrer gewinnt Präsidentschaftswahl in Peru

  Dorfschullehrer gewinnt Präsidentschaftswahl in Peru Lima. Der Sozialist Pedro Castillo hat die Wahl in Peru knapp gegen die Rechtspopulistin Keiko Fujimori gewonnen. Aus dem Nichts hat sich der Linkskandidat vom Land ins Zentrum der Macht katapultiert. © Guadalupe Pardo Der künftige peruanische Präsident Pedro Castillo feiert den Wahlsieg in Lima. Der Sozialist Pedro Castillo ist offiziell als Sieger der Präsidentschaftswahlen in Peru bestätigt. Die nationale Wahlaufsichtsbehörde (JNE) ernannte Castillo am Montag (Ortszeit) zum nächsten Präsidenten des Landes. Der linke Politiker ging aus der Stichwahl vor sechs Wochen mit einem knappen Vorsprung von 44.

P edro Castillo, ein populistischen Sozialisten und ehemaligen Grundschullehrer ohne vorherige politische Erfahrung, wurde als Präsident von Peru am Mittwoch eröffnet.

a group of people standing in front of a crowd posing for the camera © Bereitgestellt von Washington Examiner

In einer Zeremonie mit Symbolik gewirkt, statt auf dem 200. Jahrestag von Peru der Unabhängigkeit von dem spanischen Reich, Castillo adressierte die Nation in einer kragenlosen indigo Jacke und seine Markenzeichen breitkrempigen Strohhut, nach dem Economist . Castillo kündigte er nicht nach dem spanischen Konquistador, das Inkareich erobert, darunter modernen Peru in Lima verzierten „House of Pizarro“ genannt wohnen würde.

Black Lives egal für Lehrer-Gewerkschaften | Stellungnahme

 Black Lives egal für Lehrer-Gewerkschaften | Stellungnahme Sie würden hart gedrückt werden, um die Vereinigten Staaten zu durchqueren und einen öffentlichen Schullehrer zu finden, der das Black Lives Matter nicht unterstützt. In letzter Zeit sind viele dieser Lehrer für Unterrichtsunterricht in Brand gekommen, der einschließt, was umgangssprachlich bezeichnet wird, "kritische Renntheorie" (CRT).

PERU ist die neueste LAND MIT SOCIALISM

EXPERIMENT „Ich werde nicht von Pizarros Hause herrschen, weil ich glaube, dass wir mit Kolonial Symbolen zu brechen haben die Bande der Herrschaft zu beenden. Wir werden diesen Palast in das neue Kulturministerium abtreten, so dass es als Museum genutzt werden kann, das zeigt unsere Geschichte,“ sagte er .

Er umfassende Änderungen an Peru umzusetzen versprochen, in erster Linie Ungleichheit Festsetzung und die Beseitigung der Armut. Seine Versprechen am Mittwoch, hallte seine Slogan der Kampagne viel wiederholt: „nie wieder einen armen Mann in einem reichen Land“

a man wearing a hat: Pedro Castillo celebrates after being declared president-elect of Peru by election authorities, at his party´'s campaign headquarters in Lima Peru, Monday, July 19, 2021. (AP Photo/Guadalupe Prado) © bereitgestellt von Washington Examiner Pedro Castillo feiert nach gewählten Präsident von Peru durch Wahlbehörden erklärt wird, an seinem party' ‚s Kampagne Hauptsitz in Lima Peru, Montag, 19. Juli 2021. (AP Photo / Guadalupe Prado)

neoliberale Politik in Peru haben ihre Wirtschaft eine der am schnellsten wachsenden in der Welt in den letzten 20 Jahren gemacht, Politologe Andrea Moncada für Americas Quarterly geschrieben, aber zu einem erhöhten Ungleichheit geführt, in einer beträchtlichen Bevölkerung verarmte Peruaner resultierende, das zurückgelassen fühlen. der corona Pandemie Hit Peru besonders hart, die Armut um 10 Prozentpunkte zu erhöhen, re Einlese 10 Jahre des wirtschaftlichen Fortschritts, nach Johns Hopkins University .

Winker Antriebe in 4 dauert Castillo 7, Reds off Karten halten.

 Winker Antriebe in 4 dauert Castillo 7, Reds off Karten halten. CINCINNATI (AP) - Jesse Winker homered, verdoppelt und fuhr in vier Läufen, lagerten Luis Castillo sieben effektiven Innings und die Cincinnati Reds schlagen die St. Louis Cardinals 5-3 Samstag. © freundlicher Unterstützung von The Canadian Press Joey Votto auch homered die Reds zu überwinden drei Fehler und verlängern ihre Siegesserie gegen St. Louis zu sechs Spielen zu helfen, ihre längste seit sechs gerade Mai 2003 unter Cincinnati die Kardinäle in einem Vier- gefegt Spiele-Serie in St.

Die Gesamtzahl der corona Todesfälle in Peru ist fast 200.000, in einem Land mit nur 33 Millionen Menschen. Nur 14% der Bevölkerung geimpft.

Die politische durch die corona Pandemie verursacht upending führte zu einer Präsidentschaftswahl Lochfraß zwei tief polarisierende Figuren gegeneinander: Castillo, ein Sozialist, und Keiko Fujimori, die rechte Tochter des ehemaligen Diktators von Peru.

Castillo triumphierte mit 50% der Stimmen, eine Marge von rund 44.250 Stimmen, zeigen Ergebnisse. Fujimoris Ansprüche von Wahlbetrug wurden nach einem Monat der juristischen Auseinandersetzungen hinausgeworfen, aber die rechte Figur Zusagen werden sie führen, „Die große Herausforderung Kommunismus in Peru zu stoppen“, nach dem Wächter .

Trotz an der Spitze einer marxistisch-leninistische Partei laufen, Peru Libre, Castillo vor kurzem eine Anstrengung zu moderieren sein Bild gemacht. Weit links Politik haben noch ein Stigma in Peru angebracht, nach den traumatischen Erinnerungen an den Aufstand der marxistischen „Leuchtender Pfad“ Guerillas in den 1980er und 1990er Jahren, nach der Washington Post .

Tropical Storm Dumps Regen auf Nordjapan, Ersatzteile Olympiade

 Tropical Storm Dumps Regen auf Nordjapan, Ersatzteile Olympiade Rifu, Japan (AP) - ein tropischer Sturm, der am Mittwoch in Teilen Nordjapanes in Teilen Nordjapaner geworfen wurde, nachdem Sie sich von der Region Tokio entlassen und die olympische Gastgeberstadt einer gefürchteten Unterbrechung die Spiele. © zur Verfügung gestellt von assoziiertem Presse Menschen, die in einem Regen in einem tropischen Sturm in Sendai, Miyagi-Präfektur, Nordosten von Tokio, Mittwoch, dem 28. Juli, 2021 betroffen sind.

„Wir sind keine Kommunisten ... Wir sind nicht über das Land zu destabilisieren. Wir sind Arbeiter, Kämpfer, Unternehmer, und wir werden eine stabile Wirtschaft garantieren „, versicherte Castillo eine Menschenmenge im letzten Monat.

hier klicken für mehr vom Washington PRÜFER

Castillo lief auf einer synkretistischen Plattform, sich als sozialistische Beschriftung auf wirtschaftliche und politische Angelegenheiten, sondern konservativ im sozialen Bereich nach dem National Catholic Reporter . Ein Katholik, Castillo hat seinen Widerstand gegen Abtreibung, Euthanasie, „Gender-Ideologie“ zum Ausdruck gebracht und die gleichgeschlechtlichen Ehe.

In einem Fernsehinterview, nach seiner Opposition gegen die Legalisierung der Abtreibung und Euthanasie äußern, antwortete Castillo auf eine Frage zu fragen, ob er die gleichgeschlechtliche Ehe legalisiert.

„Noch schlimmer ist. Familie zuerst. Diese beiden Institutionen, die die Familie und die Schule ist, Hand in Hand gehen müssen“, sagte er.

Castillo primäre politische Ziele, wie zum Beispiel eine neue Verfassung zu schreiben und für Bildung und Gesundheitsversorgung zu erhöhen Finanzierung, werden sich als schwierig durchsetzen, nach dem Economist . Der ehemalige Lehrer steht vor einer feindlichen wirtschaftlichen und politischen Elite, Partei Querelen, und eine Mehrheit Rechtsextremismus Kongress.

Nach Wochen warten Sie den Präsidenten von Perus, der in

 Nach Wochen warten Sie den Präsidenten von Perus, der in © Gian Masko Pedro Castillo wurde, um sechs Wochen nach einer polarisierenden Abstimmung, deren Ergebnisse von den Ansprüchen des Wahlbetrugs von seinem rechten Rivalen verspäteten , Keiko Fujimori linster Pedro Castillo soll mit einem vollen Posteingang als Perus Präsident sein, mit einem vollen Posteingang: zahm die Coronavirus-Epidemie, reaktivieren Sie eine kennende Wirtschaft, und setzen Sie sich an jahrelange politische Turbulenzen.

Schlagwörter: Peru , Sozialismus , Sozialisten , Populismus , Präsident , Südamerika

Original-Autor: Brady Knox

Originalpfad: Pedro Castillo, populistischer Sozialisten und Lehrer, eröffnete als Präsident Peru

Perus neuer linker Präsident Prioriziert China-Krawatten während der Frühzeiten im Büro Die linke Regierung unter Präsident Pedro Castillo hat sich in China, den wichtigsten kommerziellen Partner und dem Hauptkäufer des Kupfers und des Hauptkäufers seine.
Da Castillo am 28. Juli eingeweiht wurde, haben sich die Verwaltungsbeamten mit dem chinesischen Botschafter und dem chinesischen Bergbau-Führungskräften erfüllt, um nicht nur Politiken für ihre Industrie zu diskutieren, sondern auch, um ein bisheriges Freihandelsabkommen zu stärken, das erstmals 2009 unterzeichnet wurde, sagte Regierungsquellen mit Reuters.

usr: 0
Das ist interessant!