Wissen & Technik: 3-Milliarden-Dollar-Idee soll Erde vor Supervulkan schützen - Unglaubliches Foto von der Raumstation zeigt den Ausbruch des Raikoke-Vulkans - PressFrom - Deutschland

Wissen & Technik3-Milliarden-Dollar-Idee soll Erde vor Supervulkan schützen

17:45  02 mai  2019
17:45  02 mai  2019 Quelle:   maennersache.de

Kylie Jenner ist nun Milliardärin

Kylie Jenner ist nun Milliardärin Das erst 21-Jährige Mitglied aus dem Kardashian-Clan ist damit die jüngste Selfmade-Milliardärin überhaupt. Auch Trump rückt auf der "Forbes"-Liste der Reichen vor.

Die NASA will die Erde mit einer 3 - Milliarden - Dollar - Idee vor einem Supervulkan schützen . Experten sehen in dem Plan allerdings ein großes Problem. Besagte Maßnahmen kosten zum einen 3,46 Milliarden Dollar und könnten dazu führen, dass der Supervulkan vorzeitig ausbricht.

3 - Milliarden - Dollar - Idee soll Erde vor Supervulkan schützen . Harvard- Forscher wollen ein künstliches Magnetfeld um die Erde erschaffen Der Franz-Josef-Gletscher in Neuseeland ist eindrucksvoll: Vor zehn Jahren noch ein bisschen mehr als heute. Die NASA will die Erde mit einer 3

3-Milliarden-Dollar-Idee soll Erde vor Supervulkan schützen © Bereitgestellt von Bauer XCEL Media Deutschland KG Vulkanausbruch Die NASA will die Erde mit einer 3-Milliarden-Dollar-Idee vor einem Supervulkan schützen.

3-Milliarden-Dollar-Idee soll Erde vor Supervulkan schützen

Ein Supervulkan im Yellowstone-Nationalpark macht der US-Weltraumorganisation NASA große Sorgen. Bei einem Ausbruch könnte das Leben auf der nördlichen Erdhalbkugel zum Erliegen kommen.

Der Supervulkan im Porträt

Der Supervulkan liegt Hunderte Meter unter der Erdoberfläche und ist imstande tausendmal heftiger auszubrechen, als ein oberirdischer Vulkan.

MSN-Leser interessieren sich auch für:

Vor 2.000 Jahren löschte eine Katastrophe Ägyptens Zivilisation aus — jetzt könnte sie erneut stattfinden

Vor 2.000 Jahren löschte eine Katastrophe Ägyptens Zivilisation aus — jetzt könnte sie erneut stattfinden Dass Kleopatras Selbstmord den Untergang des altes Ägyptens ausgelöst hat, ist nur eine Legende. Der wahre Grund für den Niedergang der großen Volksmacht ist viel dramatischer als eine politische Zankerei. Nun konnten Wissenschaftler erstmals den Dominoeffekt von dem damaligen sozialen Aufruhr über den verheerenden Klimawandel bis zum Ausbruch eines Vulkans zurückverfolgen. Ein Team von Historikern hat einen Zusammenhang zwischen vulkanischen Aktivitäten und dem Wasserstand des Nils entdeckt. Die Forscher glauben, dass der Fluss eine zentrale Rolle beim Untergang der Kultur gespielt haben könnte. Klimawandel und soziale Unruhen gehen oftmals Hand in Hand.

Die NASA will die Erde mit einer 3 - Milliarden - Dollar - Idee vor einem Supervulkan schützen . 3 - Milliarden - Dollar - Idee soll Erde vor Supervulkan schützen . 53 Jahre später schreibt der flüchtige John Anglin dem FBI einen Brief . Der Film "Flucht aus Alcatraz

Eine gute Idee kann Milliarden Dollar wert sein - wie in diesen zehn Fällen! Danke an DWS Investments für die Unterstützung! Falls das Produkt über diesen Link gekauft werden sollte , werden wir zu einem kleinen Teil an dem Gewinn beteiligt.

Zweiter Weltkrieg: Britisches „Hackfleisch“ brachte Hitler um mehrere Divisionen

Foto: Sogar die Nasa ist beeindruckt

Saturn-Mond: Gigantische Wand aus Eis

Die US-Regierung schätzt einen Supervulkanausbruch als aktuell größte Bedrohung für die eigene Bevölkerung ein.

Wasser gegen Ausbruch

Mit Unmengen von Wasser will die NASA einen Ausbruch generell unterbinden. Das Wasser soll tief in den Vulkan gepumpt werden, um somit den Magmakern abzukühlen. Durch den entstehenden Wasserdampf will man zudem Elektrizität erzeugen.

Der große Haken

Experten sehen in dem Plan allerdings ein großes Problem. Besagte Maßnahmen kosten zum einen 3,46 Milliarden Dollar und könnten dazu führen, dass der Supervulkan vorzeitig ausbricht. Wie die BBC berichtet, würde eine Supervulkaneruption einen "verlängerten vulkanischen Winter" inklusive dramatischen Ernteausfällen nach sich ziehen.

Blöde Idee: Mann (24) will noch schnell einkaufen und springt von Balkon – mit Folgen

Blöde Idee: Mann (24) will noch schnell einkaufen und springt von Balkon – mit Folgen Er wollte noch rechtzeitig vor Ladenschluss einkaufen.

3 - Milliarden - Dollar - Idee soll Erde vor Supervulkan schützen . Der bis heute dramatischste Moment unserer Spezies spielt vor etwa 73.000 Jahren. Da explodiert der Supervulkan Toba im heutigen Indonesien, der gewaltigste Ausbruch der letzten zwei Millionen Jahre auf der Erde .

Die NASA will die Erde mit einer 3 - Milliarden - Dollar - Idee vor einem Supervulkan schützen . 3 - Milliarden - Dollar - Idee soll Erde vor Bei der Auswertung von mehr als 12.000 Bildern kamen die beteiligten Forscher zu dem Schluss, dass etwa das Becken namens Mare Frigoris nahe

Häufigkeit eines Ausbruchs

Der Yellowstone-Supervulkan ist in den letzten 2,1 Millionen Jahren dreimal ausgebrochen. Wissenschaftler gehen davon aus, dass auf natürlichem Weg in den nächsten Millionen Jahren keine Eruption bevorsteht.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Armageddon? Unserer Heimat-Galaxie steht eine gigantische Kollision bevor

Das wollen die Chinesen wirklich auf dem Mond

Weiterlesen

Vor 2.000 Jahren löschte eine Katastrophe Ägyptens Zivilisation aus — jetzt könnte sie erneut stattfinden.
Dass Kleopatras Selbstmord den Untergang des altes Ägyptens ausgelöst hat, ist nur eine Legende. Der wahre Grund für den Niedergang der großen Volksmacht ist viel dramatischer als eine politische Zankerei. Nun konnten Wissenschaftler erstmals den Dominoeffekt von dem damaligen sozialen Aufruhr über den verheerenden Klimawandel bis zum Ausbruch eines Vulkans zurückverfolgen. Ein Team von Historikern hat einen Zusammenhang zwischen vulkanischen Aktivitäten und dem Wasserstand des Nils entdeckt. Die Forscher glauben, dass der Fluss eine zentrale Rolle beim Untergang der Kultur gespielt haben könnte. Klimawandel und soziale Unruhen gehen oftmals Hand in Hand.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!