Wissen & Technik APEC findet Einigung über Impfstoffe, Kohlenstoff, sondern Spannungen bleiben

05:50  10 november  2021
05:50  10 november  2021 Quelle:   apnews.com

Pandemie Erholung, Klima oben auf der Agenda bei APEC Leaders' Summit

 Pandemie Erholung, Klima oben auf der Agenda bei APEC Leaders' Summit Führer der Asia-Pacific Economic Cooperation (APEC) Handelsgruppe konzentriert sich auf die wirtschaftliche Erholung der Region von der corona Pandemie, Supply-Chain-Unterstützung betont und die Dekarbonisierung Volkswirtschaften, bei virtuellen Gespräche dass in dieser Woche beginnen.

Unter den Impfstoffen , die noch in Entwicklung sind, finden sich neben Impfstoffen des gleichen Typs auch solche, die noch von anderem Typ sind. Impfstoffe mit Virusprotein: Sie werden auch Subunit- Impfstoffe genannt und zu den "Totimpfstoffen" gezählt, weil in ihnen keine lebenden Viren enthalten sind. Diese Impfstoffe enthalten einige Mikrogramm eines ausgewählten Proteins von SARS-CoV-2.

Die Impfstoffe werden in den subkutanen Muskel injiziert und von dort langsam in die Blutbahn freigegeben, wo sie nicht nur von MTN entfernt werden, sondern zu einem großen Teil auch im Fettgewebe gespeichert werden. Durch Aluminiumhydroxid und Quecksilber in Impfstoffen können somit allerlei Gendefekte entstehen, die dann auch vererbt werden. Dies sind dann keine "spontanen Genmutationen“, sondern in zufälliger Weise durch den Impfstoff induzierte Gendefekte, die danach alle mögliche Funktionen - einschließlich Nervenfunktionen - treffen können.

WELLINGTON, Neuseeland (AP) - Making corona Impfstoffe zugängliche und Reduzierung der Kohlendioxidemissionen waren zwei wichtige Zusagen, dass Pacific Rim leitende Beamten bis Mittwoch einigen können.

New Zealand Foreign Affairs Minister Nanaia Mahuta, left, and New Zealand Trade Minister Damien O'Connor address a press conference, in Wellington, New Zealand, Wednesday, Nov. 10, 2021. Making coronavirus vaccines more accessible and reducing carbon emissions were two key pledges that Pacific Rim senior officials could agree to Wednesday. (AP Photo/Nick Perry) © Bereitgestellt von Associated Press Neuseeland Außenminister Nanaia Mahuta, links und Neuseeland Handelsminister Damien O'Connor Adresse eine Pressekonferenz, in Wellington, Neuseeland, Mittwoch, 10. November 2021 zu machen corona Impfstoffe mehr zugänglich und die Verringerung der Kohlenstoff-Emissionen waren zwei wichtige Zusagen, dass Pacific Rim leitende Beamten bis Mittwoch einigen können. (AP Photo / Nick Perry)

Aber was gingen waren ungesagt die tiefen Spannungen, den Lauf durch die unwahrscheinlich Gruppe von 21 Ländern und Gebieten, die die Staaten, China, Taiwan, Russland und Australien gehören. Diese Spannungen haben die Frage aufgeworfen, die eine Pazifik Handelsabkomme beitreten können und ob die US-erhält eine Zukunft Runde des Treffens.

APEC Minister sagen den freien Handelschlüssel zur Pandemiewiederholung

 APEC Minister sagen den freien Handelschlüssel zur Pandemiewiederholung Pacific Rim Trade und Außenminister, die an einem virtuellen Gipfel mit Mittwoch vereinbart wurden Mittwoch, den Freihandel und Open-Volkswirtschaften die Erholung der Region von der Coronavirus-Pandemie treiben.

Der Impfstoff ist in Wahrheit eine Biowaffe mit dem Ziel der Kontrolle aller Menschen durch Veränderung ihres Erbguts. Vor zehn Jahren verkündete Bill Gates die “Dekade der Impfstoffe .” Am Ende des Jahrzehnts ist er mit einer Pandemie “belohnt” worden, die ihm und seinen CEO-Buddys von Pharmagiganten dringend benötigte Absatzmärkte für die enorm angewachsene Vakzin-Produktpallette verschafft hat.

Was bleibt noch zu sagen? Bei diesem Wettbewerbsdruck und dem Haftungsauschluss der Hersteller, zweifeln wir die Sicherheit der Impfstoffe stark an – sprich wo ist der Anspruch ein ordentliches Produkt auf den Markt zu bringen? Wir wissen also derzeit bedingt über Nebenwirkungen, aber keine Langzeitnebenwirkungen Bescheid. Es ist eben noch nicht bekannt welcher Impfstoff sich am Besten gegen das Corona Virus eignet, weshalb dies derzeit an den Probanden getestet wird – mRNA Impfstoff , Vektorimpfstoff oder Totimpfstoff .

Containers are loaded onto a ship for export at Lyttelton Port near Christchurch, New Zealand, Wednesday, June 3, 2020. New Zealand is hosting this year's Asia-Pacific Economic Cooperation (APEC) forum, which culminates in a leader's meeting on Saturday, Nov. 13, 2021. Continued outbreaks of the coronavirus and related travel restrictions have confined the meeting to the virtual realm for a second straight year. (AP Photo/Mark Baker) © Bereitgestellt von Associated Press Container werden auf ein Schiff verladen für den Export in Lyttelton Hafen in der Nähe von Christchurch, Neuseeland, Mittwoch, 3. Juni 2020. Neuseeland diesjährigen Asia-Pacific Economic Cooperation (APEC) Hosting, die gipfelt in ein Treffen des Führers am Samstag, die 13. November 2021. Fortsetzung Ausbrüche der corona und die damit verbundener Reisebeschränkungen hat an die Sitzung des virtuellen Raum für ein zweites Jahr beschränkt. (AP Photo / Mark Baker)

Handelsminister traf sie Online über zwei Tage im Rahmen der Asia-Pacific Economic Cooperation (APEC). Es wird von Neuseeland in einem virtuellen Format gehostet aufgrund der Pandemie. Die Beamten markierte Bereiche, in denen sie Einigung vor einem Führer Treffen später in der Woche finden konnten.

Wie die Highlands rewilding könnte Kohlenstoff und Erhöhung der biologischen Vielfalt

 Wie die Highlands rewilding könnte Kohlenstoff und Erhöhung der biologischen Vielfalt Ein ‚Open-Air-Labor‘ einzufangen hat als Hemmschuh der Klimawandel den Wert der schottischen Wildnis unterstrichen. © Andere Das Hochland bereits Millionen von Tonnen Kohlenstoff speichert Eine der umfangreichsten jemals Beurteilungen der Kohlenstoff auf einem schottisches Anwesen entschieden hat, dass helfen könnte es speichern Artenvielfalt mehr Kohlenstoff und Erhöhung zu seinem natürlichen Zustand rewilding die Landschaft gezeigt.

Griechische Medien haben berichtet, dass Impfgegner Ärzten jeweils 400 Euro gezahlt haben, damit sie ihnen Kochsalzlösung statt des Impfstoffs verabreichten. Dennoch spritzten viele Ärzte den Impfstoff ihren Patienten aus Angst, ihren Arbeitsplatz zu verlieren.

Wir haben ja bei der Influenza einigermaßen funktioniere Impfstoffe mit einer Wirksamkeit von etwa 40 Prozent, was eigentlich ganz gut ist. Und wir haben damit ja durchaus auch Erfolge erzielen können. Ich würde genauso vorgehen wie beim Influenza- Impfstoff , das heißt, ein Coronavirus über das Hühnerei züchten, abschwächen und das dem Menschen injizieren. Dann haben wir hier ein bekanntes Impfprinzip, auf das ich mich einigermaßen gut verlassen kann, wir nennen das bezugnehmende Zulassung.

Neuseeland Handelsminister Damien O'Connor sagte nach dem Treffen, dass die Mitglieder begangen hatten, als sie im vergangenen Jahr, um gemeinsam die Pandemie zu bekämpfen.

„Wir alle wissen, dass keiner von uns sicher sind, bis wir alle sicher sind“, sagte O'Connor, fügte hinzu, dass 17 APEC-Mitglieder „haben entweder gesenkt oder vollständig Tarife auf Impfstoffe und verwandten Produkten entfernt, so dass sie leichter zugänglich zu machen.“

In einer gemeinsamen Erklärung einigten sich die Minister Impfstoff Herstellung und Lieferung Bemühungen zu beschleunigen und weltweite Austausch von Impfstoffen zu unterstützen. Sie sagten auch, sie würden Wege studieren Menschen, um sicherzustellen, sicher innerhalb der Region zu steigern Geschäft reisen konnte, Tourismus und Bildung.

Neue Bereich für Außenminister Nanaia Mahuta, sagte APEC-Mitglieder globalen Klimaverpflichtungen stark unterstützt.

APEC-Treffen, um Klima-Rhetorik auf den Test zu bringen

 APEC-Treffen, um Klima-Rhetorik auf den Test zu bringen © Zahn Trotter Die jährliche Asien-Pazifik-Konzernzusammenarbeit (APEC) -Gipfel bringt Führer aus 21 Nationen zusammen, darunter der US-Präsident Joe Bidingen und sein chinesisches Praktikant XI Jinping Die jährliche Gipfel des asiatisch-pazifischen wirtschaftlichen Zusammenarbeits (APEC-Pazifik (APEC) bringt Führer aus 21 Nationen, einschließlich US-Präsident Joe Bidingen und sein chinesisches Pendant XI Jinping.

Der Impfstoff von AstraZeneca ist kein mRNA- Impfstoff , sondern ein sogenannter Vektorviren- Impfstoff . Er verwendet ein harmloses Erkältungsvirus, das normalerweise Schimpansen befällt, als Transportmechanismus. In Bayern war es gleich zu Beginn der Impfkampagne zu einer Panne gekommen: Der BioNTech-Pfizer- Impfstoff war auf dem Weg in die Impfzentren etwas wärmer geworden als die geforderten -70 Grad Celsius. Doch solange solche Pannen in einem gewissen Rahmen bleiben und der Impfstoff zügig verwendet wird, muss nichts weggeworfen werden.

Mit der Impfkampagne soll offiziell nicht nur das Virus SARS-CoV-2 und die von ihm laut Weltgesundheitsorganisation WHO ausgelöste Krankheit COVID-19 bekämpft werden. Sie soll auch den Weg zurück in die Freiheit, in ein Leben ohne Grundrechtseinschränkungen ermöglichen, wie verschiedene Politiker mehrmals erklärten. Doch das für Impfstoffe und auch für deren Nebenwirkungen zuständige Paul-Ehrlich-Institut (PEI) gibt Anlass, an den offiziellen Aussagen zu zweifeln.

„Wir wissen, dass es eine Rolle für APEC in der Bekämpfung des Klimawandels zu spielen“, sagte sie. „Es ist aus diesem Grund war, dass die Minister zu schicken vereinbart ein starkes Signal für die Bedeutung des Anhaltens weiter die Ausgaben für Subventionen für fossile Brennstoffe.“

Wenn man über die Spannungen zwischen APEC-Mitgliedern aufgefordert, die beiden neuseeländischen Minister sagte, dass es nicht ein Punkt der Diskussion war.

„Es wird immer Unterschiede zwischen einigen Mitgliedsländern, aber die Unterschiede sind für andere Forum links“, O‘ Connor sagte.

Sowohl Taiwan und China angewandt haben einen Pacific Rim Handelsabkommen beizutreten, das umfassende und Progressive-Abkommen für Trans-Pacific Partnership, mit Peking sagen, dass es auf der Grundlage Taiwans Gebot blockiert, dass Taiwan das ist es ablehnt Teil von China .

und es bleibt unklar, ob alle APEC-Mitglieder ein Angebot von den USA unterstützt werden, den 2023 Runde APEC Treffen.

Mahuta sagte am mittwoch, dass APEC wurde auf Konsens gegründet und dass es noch nicht bestätigt Gastgeber für 2023

„zu bewirten wir sind zuversichtlich, dass wir es bekommen“, sagte sie.

Coronavirus: Protein-Impfstoffe als globale Hoffnungsträger .
In der globalen Impfkampagne werden die bald erhältlichen Proteinimpfstoffe viel bewirken. Aber auch für Impfskeptiker oder zum Boostern ist die bewährte Impftechnik eine echte Alternative. © DW Auch wenn viele reiche Länder sehr mit sich beschäftigt sind, bleiben sie der globalen Pandemiebekämpfung verpflichtet. Einige Ungeimpfte haben sich bisher nicht impfen lassen, weil sie den wirksamen, aber neuartigen mRNA-Impfstoffen von Biontech/Pfizer und Moderna oder den Vektorimpfstoffen von AstraZeneca und Johnson & Johnson misstrauen.

usr: 10
Das ist interessant!