Wissen & Technik: Folge des Klimawandels: Ammen-Dornfinger: Südeuropäische Giftspinne breitet sich in Deutschland aus - PressFrom - Deutschland

Wissen & TechnikFolge des Klimawandels: Ammen-Dornfinger: Südeuropäische Giftspinne breitet sich in Deutschland aus

09:00  12 juli  2019
09:00  12 juli  2019 Quelle:   stern.de

Feuerwehr räumt Gebäude in Nähe des Flughafens Düsseldorf

Feuerwehr räumt Gebäude in Nähe des Flughafens Düsseldorf Düsseldorf. In einem Gebäude in der Nähe des Düsseldorfer Flughafens wurde weißes Pulver gefunden. Das Gebäude wurde komplett geräumt. Die Feuerwehr ist im Großeinsatz. © Samla Am Düsseldorfer Flughafen ist es am Montagmittag (27.5.2019) zu einem größeren Feuerwehreinsatz gekommen. Das sagte ein Sprecher in Düsseldorf. Dies werde gerade geprüft. Die Feuerwehr sei mit etwa 50 Einsatzkräften vor Ort. Der Pulverfund sei der Feuerwehr gemeldet worden. Der betroffene Bereich sei geräumt worden, erklärte der Sprecher.

Folge des Klimawandels : Ammen - Dornfinger : Südeuropäische Giftspinne breitet sich in Deutschland aus . Der Ammen - Dornfinger ist eine Giftspinne , die eigentlich in Südeuropa heimisch ist. Steigende Temperaturen führten dazu, dass sie mittlerweile sogar in Norddeutschland

Ammen - Dornfinger in Deutschland heimisch. Die Giftspinne breitet sich seit den 1950 er Jahren in Deutschland aus . In Brandenburg, über die Lausitz, bis ins Rheingebiet wurden Vertreter ihrer Art gesichtet. Eigentlich stammt das Insekt aus dem Mittelmeerraum. Das sich der Ammen - Dornfinger

Folge des Klimawandels: Ammen-Dornfinger: Südeuropäische Giftspinne breitet sich in Deutschland aus © Picture Alliance/Hecker/Sauer/ Der Ammen-Dornfinger besitzt für eine Spinne dieser Größe beeindruckende Kieferklauen.

Der Ammen-Dornfinger ist eine Giftspinne, die eigentlich in Südeuropa heimisch ist. Steigende Temperaturen führten dazu, dass sie mittlerweile sogar in Norddeutschland verbreitet ist. Ihr Biss kann unter Umständen sogar für den Menschen gefährlich werden.

Der Klimawandel hat viele Auswirkungen auf den Lebensraum von Mensch und Tier. Aufgrund steigender Temperaturen sind bestimmte Tierarten nicht mehr an ihr ursprüngliches Habitat gebunden, ihr Verbreitungsgebiet vergrößert sich. So auch im Falle der Ammen-Dornfinger-Spinne, die ursprünglich aus dem Mittelmeerraum stammt und sich mittlerweile auch in Deutschland ausbreitet. Da die Spinne in Deutschland noch relativ unbekannt ist, steigt die Anzahl der Suchanfragen nach dem Ammen-Dornfinger bei Google in den Sommermonaten besonders häufig an. Panik ist jedoch unangebracht, denn das Gift der Spinne ist für gesunde Menschen nicht lebensbedrohlich.

Rentiere passen sich mit Fressen von Algen an Klimawandel an

Rentiere passen sich mit Fressen von Algen an Klimawandel an Wilde Rentiere im arktischen Norden Norwegens fressen Seetang, um sich an die Folgen des Klimawandels anzupassen. © Foto: Brage B. Hansen/NTNU/dpa Spitzbergen-Rentiere beim Fressen von Tang. Indem sie ihre herkömmliche pflanzenbasierte Ernährung mit Algen ergänzen, könnten sie in der besonders von der globalen Erwärmung betroffenen Arktis letztlich ihre Überlebenschancen erhöhen, wie Forscher unter Führung der Technisch-Naturwissenschaftlichen Universität Norwegens (NTNU) herausgefunden haben.

Die Ammen-Dornfingerspinne breitet sich immer weiter in Deutschland aus . Seit den 50 er Jahren gibt es sie hierzulande, jedoch zunächst nur in warmen Heißes Wetter: Ammen - Dornfinger verbreitet sich in Deutschland . Der Ammen - Dornfinger lebt vornehmlich in wärmeren Gegenden.

Der Ammen - Dornfinger ist eine Giftspinne aus Südeuropa, die mittlerweile auch in Deutschland heimisch geworden ist. Ihr Biss kann auch Menschen gefährlich werden NÄCHSTES. WIRD GERADE WIEDERGEGEBEN: topvideos. Gefährliche Giftspinne breitet sich in Deutschland aus .

Das interessiert andere MSN-Leser:

Studie: Smartphone-Licht macht Appetit auf Süßes

Erschreckende Erkenntnis: Antibiotika können Grippe-Viren verstärken

Neue Lebensräume: Wie Menschen das Meer besiedeln könnten

Erstmals wurde die Giftspinne in den 1950er Jahren in Deutschland gesichtet. Vornehmlich in den wärmsten Gegenden Süddeutschlands, seitdem wagt sich die Webspinne jedoch immer weiter in kältere Gefilde der Republik vor. So zum Beispiel auch nach Brandenburg, in dessen Landschaft sich die Spinne sehr wohl zu fühlen scheint. Dort findet sie optimale Lebensbedingungen in den hohen Gräsern der Trockenbiotope, an denen die Weibchen gerne ihr Brutgespinst anheften.

Wie gefährlich ist der Ammen-Dornfinger?

Jenny Frankhauser unheilbar krank: Lipödem breitet sich aus

Jenny Frankhauser unheilbar krank: Lipödem breitet sich aus Jenny Frankhauser kommt nicht zur Ruhe: Ihr Lipödem breitet sich aus. Kaum zu glauben, dass inmitten des Leids auch Wundervolles geschieht… Jenny Frankhauser muss viel verkraften in diesen Tagen. Nachdem sie Mitte Juni die Schockdiagnose Lipödem erhalten hat, weiß sie nun: Die unheilbare Krankheit breitet sich aus. Doch die kleine Schwester von Daniela Katzenberger muss ihre Last nicht alleine tragen… Lipödem: Was ist das? Und was kann ich tun? Jenny Frankhauser: Diagnose Lipödem Am 13. Juni ging Jenny Frankhauser auf Instagram mit ihrer Erkrankung an die Öffentlichkeit.

Die Ammen-Dornfingerspinne breitet sich immer weiter in Deutschland aus . Seit den 50 er Jahren gibt es sie hierzulande, jedoch zunächst nur in warmen Heißes Wetter: Ammen - Dornfinger verbreitet sich in Deutschland . Der Ammen - Dornfinger lebt vornehmlich in wärmeren Gegenden.

Die Ammen-Dornfingerspinne breitet sich immer weiter in Deutschland aus . Seit den 50 er Jahren gibt es sie hierzulande, jedoch zunächst nur in warmen Heißes Wetter: Ammen - Dornfinger verbreitet sich in Deutschland . Der Ammen - Dornfinger lebt vornehmlich in wärmeren Gegenden.

Laut dem Naturschutzbund Brandenburg ist die mediterrane Giftspinne nicht sonderlich gefährlich für den Menschen. Zwar können die wuchtigen Klauen – im Gegensatz zu denen der heimischen Arten - die menschliche Haut durchdringen, tatsächlich reicht das Gift allerdings nicht aus, um einen erwachsenen Menschen ernsthaft zu gefährden.

Der Biss des Ammen-Dornfingers wird von Opfern meist mit dem Schmerz eines Wespenstichs verglichen. An der Bissstelle kann es zu einem stechenden Schmerz kommen, der schnell auf ganze Gliedmaßen ausstrahlen und zu extremen Schwellungen führen kann. In seltenen Fällen kann zudem noch Fieber, Kreislaufversagen, Schwindel, Erbrechen oder Schüttelfrost dazu kommen. Bei Allergikern könnte auch Herzrasen als Symptom eintreten. Um einen Biss der Spinne gar nicht erst zu provozieren, sollte man in den Sommermonaten nicht durchs hohe Gras streifen und bei Sichtung die Brutgespinste auf keinen Fall anfassen.

Hunderte Evakuierungen: Waldbrand breitet sich rasant aus – war es Brandstiftung?

Hunderte Evakuierungen: Waldbrand breitet sich rasant aus – war es Brandstiftung? Die Feuerwehr in Mecklenburg-Vorpommern ist im Dauereinsatz. Es werde evakuiert, wenn sich das noch brennende Feuer auf rund einen Kilometer an Ortschaften nähere. Rund 350 Einsatzkräfte sind demnach im Einsatz, um Orte zu schützen. Mit diesen Tipps wird Ihre Wohnung nicht zur Sauna (hier erfahren Sie es) Mehr Top-Nachrichten auf MSN: EU-Sondergipfel: Marathonsitzung in Brüssel Auf EU-Gipfel: Theresa May schaut Cricket Bremen: Rot-grün-rote Koalition steht Waldbrand in Mecklenburg-Vorpommern breitet sich rasant aus Bereits am Sonntagabend mussten mehrere Hundert Menschen ihre Wohnungen verlassen.

Eigentlich ist der Ammen - Dornfinger im Mittelmeerraum zu Hause. Nun aber warnen Zoologen, dass die Giftspinne hierzulande auf dem Vormarsch ist. Dem Bericht nach kommt der Ammen - Dornfinger (lat.: Cheiracanthium punctorium ) immer häufiger in Berlin und Brandenburg vor.

Die Ammen-Dornfingerspinne breitet sich immer weiter in Deutschland aus . Seit den 50 er Jahren gibt es sie hierzulande, jedoch zunächst nur in warmen Heißes Wetter: Ammen - Dornfinger verbreitet sich in Deutschland . Der Ammen - Dornfinger lebt vornehmlich in wärmeren Gegenden.

Quelle: Naturschutzbund Brandenburg

Erfahren Sie mehr:

Gefährlicher Räuber: Gut getarnt: Entdecken Sie das hochgiftige Tier in diesem Bild?

Achtung, Verwechslungsgefahr!: Diese Giftspinne sieht der Schwarzen Witwe zum Verwechseln ähnlich - und lebt in deutschen Gartencentern

Mut oder Leichtsinn?: Mann lässt hochgiftige Riesenspinne auf Arm krabbeln - aus einem wichtigen Grund

Mehr auf MSN

Nach elf Jahren: Ehe-Aus bei Star-Koch Frank Rosin.
Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 12
Das ist interessant!