Wissen & Technik: Chemie-Nobelpreis für die Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien - PressFrom - Deutschland

Wissen & Technik Chemie-Nobelpreis für die Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien

14:00  09 oktober  2019
14:00  09 oktober  2019 Quelle:   sueddeutsche.de

Energiedichte & Co. - Fragen und Antworten zum Thema Elektromobilität

Energiedichte & Co. - Fragen und Antworten zum Thema Elektromobilität Die Entwicklung von batteriebetriebenen Motorrädern steht erst in den Startlöchern. Dementsprechend rudimentär ist oft das Wissen rund um die neue Technik. Wir beantworten einige häufig gestellte Fragen zum Thema Elektromobilität in Verbindung mit Motorädern. © Flash Art ein Elektromotor ist unkompliziert aufgebaut und läuft in der Regel mehrere 100.000 Kilometer. Wie hoch ist der Wirkungsgrad eines Verbrenners und eines E-Motors? Dass trotz ihrer beschränkten Energiedichte die aktuellen Batterien (siehe unten) als Stromlieferant für Fahrzeugantriebe taugen, verdanken sie der Effizienz des Elektromotors.

Lithium - Ionen - Batterien werden häufig in Handys, Laptops und Elektrofahrzeugen eingesetzt. Die Elektrolytlösungen in diesen Batterien leiten Ionen Die Forscher untersuchten die Auswirkungen von fünf Elektrolytzusätzen auf die Leistung von Lithium - Ionen - Batterien in diesem Temperaturbereich.

Sicherheit von Lithium - Ionen - Batterien erhöhen. Lithium-Batterien sollten bei Transport, Montage und im Betrieb wirklich sicher sein. Die Entwicklung von synthetischen Materialien, die so dynamisch sind wie die der Natur, sich reversibel ändernde Eigenschaften aufweisen und in der

Nobelpreis © dpa Nobelpreis

• Der Nobelpreis für Chemie geht an drei Batterieforscher.

• John Goodenough, Stanley Whittingham und Akira Yoshino werden für ihre Beiträge zur Entwicklung von Lithium-Ionen-Speichern geehrt.

• Die Technik ermögliche eine Welt frei von fossilen Kraftstoffen, hieß es zur Begründung.

Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an den in Jena geborenen US-Amerikaner John Goodenough, Stanley Whittingham (in Großbritannien geboren) und Akira Yoshino (Japan) für die Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien. Das gab die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften am Mittwoch in Stockholm bekannt.

Großes Seat-SUV als Plug-in-Hybrid

Großes Seat-SUV als Plug-in-Hybrid Im Laufe des Jahres 2020 kommt mit dem Seat Tarraco FR PHEV die bislang stärkste Variante des spanischen SUV als Plug-in-Hybrid auf den Markt. Alle Informationen zu Motor und Ausstattung! Als Seat Tarraco

Ein Forschungsgebiet an der Technischen Universität Braunschweig ist die Produktionstechnik von Traktionsbatterien. Das Land Niedersachen stellt rund vier

Der Chemie - Nobelpreis geht an die Amerikaner Frances Arnold und George Smith, sowie an den Briten Gregory Winter. Frances Arnold gelang es erstmals, Enzyme gezielt in eine gewünschte Richtung zu entwickeln . Solche Enzyme werden heute für die Herstellung zahlreicher Stoffe genutzt

MSN-Leser interessieren sich auch für:

Flugtaxis: Bald Realität?

Zukunft: Die Legende der Technik-Angst

Mysteriöse Orte: Die größten Rätsel der Menschheit

Die drei Preisträger trugen gleichermaßen zu der Entwicklung jener Stromspeicher bei, die heute im Alltag praktisch allgegenwärtig sind: In Mobiltelefonen, aber auch mehr und mehr in elektrisch angetriebenen Autos. Erst durch Lithium-Ionen-Batterien wurde es überhaupt erst möglich, E-Autos mit relevanter Reichweite zu entwickeln. Die Batterien könnten große Mengen an Solar- und Windenergie speichern und würden damit eine Welt frei von fossilen Kraftstoffen ermöglichen, hieß es zur Begründung.

Von der Grundlagenforschung zum kommerziellen Erfolg

Die Entwicklung dieser Energiespeicher geht auf die 1970er Jahre und die damalige Ölkrise zurück. In dieser Zeit entwickelte der britische Chemiker Stanley Whittingham, der derzeit an der Binghampton University im US-Bundesstaat New York lehrt, ein entscheidendes Bauteil für Lithium-Ionen-Batterien. Er verwendete ein neuartiges Material als Kathode, über die Elektronen wandern, damit Strom fließt.

Der Ceed Sportswagon als PHEV

Der Ceed Sportswagon als PHEV Mit dem Kia Ceed Sportswagon präsentierten die Koreaner 2018 die neue Kombiversion ihres Kompaktmodells. Wir stellen die Motoren samt neuem Plug-in-Hybriden und die Ausstattung vor! Der Kia Ceed Sportswagon

Nobelpreis für Chemie . Vergeben von der Königlich Schwedischen Akademie der Wissenschaften Dagegen spricht allerdings, dass mit Ausnahme des Ballistit keine von Nobels Entwicklungen zu Für Physik, Chemie , Physiologie oder Medizin und Wirtschaftswissenschaften sind die Mitglieder des

Der Begriff Lithium-Batterie wird teilweise fälschlich synonym für Lithium - Ionen - Batterien Die Elektronen, welche die Kathode für die Einlagerung der Lithium - Ionen benötigt, stammen von der Für the Entwicklung von Batterien gilt der grobe Leitsatz, immer mehr Energie auf weniger Raum

Der amerikanische Materialforscher John Goodenough entwickelte in den 1980er Jahren das Material von Kathode und Anode weiter, sodass sich die Speicherkapazität der Batterien nahezu verdoppelte. Goodenough ist mit 97 Jahren der bislang älteste Nobelpreisträger, er ist Professor an der University of Texas at Austin. Auf dieser Basis entwickelte schließlich der japanische Ingenieur Akira Yoshino von der Asahi Kasei Corporation 1985 die erste kommerziell verfügbare Lithium-Ionen-Batterie.

Der Vorteil dieses Batterietyps liegt nicht nur in seiner - im Vergleich zu älteren Varianten - sehr hohen Energiedichte. Lithium-Ionen-Batterien wurden auch deshalb so ein durchschlagender Erfolg, weil sie diese Speicherleistung über viele Ladezyklen hinweg aufrecht erhalten.

Grund dafür ist das Konstruktionsprinzip. In anderen Batterien verbrauchen sich die Elektroden durch chemische Reaktionen bei jedem Lade- und Entladevorgang ein bisschen und die Speicherleistung lässt relativ rasch nach. Bei Lithium-Ionen-Akkus fließen geladene Lithium-Ionen zwischen den beiden Elektroden hin und her, ohne dass dabei ein Bauteil verschleißt.

Peugeot 508 SW als Hybrid

Peugeot 508 SW als Hybrid Der Peugeot 508 SW ist seit Januar 2019 in den Handel. Im Herbst folgte eine zusätzliche Hybrid-Version. Das sind die Motoren und die Ausstattung! Der Peugeot 508 SW feierte vier Monate nach der Limousine im Januar 2019 seinen Marktstart. Als Antrieb des Kombis dienen Benziner mit 1,6 Liter Hubraum, die 150 PS oder 180 PS entwickeln. Die drei Diesel kommen auf 1,5 Liter und 2,0 Liter Hubraum und werden mit 150 PS, 160 PS und 180 PS ausgeliefert. Den Designerkombi aus Frankreich gibt es ab Herbst 2019 zudem als Plug-In-Hybrid: Benzin- und Elektromotor kommen zusammen auf eine Systemleistung von 225 PS.

Lithium - Ionen - Batterien sind aufgrund ihrer guten Eigenschaften weit verbreitet. Sie weisen höhere Energiedichten als andere Batterien auf. Daher sind sie zum Beispiel in Kameras, Uhren, Handys und insbesondere im Bereich der Elektromobilität zu finden. Aus technischer Sicht gibt es aber weiterhin

Jeder Transport einer Lithium - Ionen - Batterie ist ein Gefahrguttransport. Völlig unabhängig davon, ob die Batterie beschädigt ist oder nicht . Für die Beförderung von Lithium -Akkumulatoren/-Batterien gelten auf Grund der hohen Brandgefahr bei Kurzschluss oder Wasser-Einfluss besondere

Nach Ansicht des Nobelkomitees hat dieser Batterietyp das Leben der Menschheit "revolutioniert" und die Grundlage für eine kabellose Gesellschaft gelegt, die nicht mehr von fossilen Energieträgern wie Gas und Öl abhängig ist. Dies sei von "größtem Nutzen für die Menschheit".

Bislang wurden fünf Frauen mit dem Chemie-Nobelpreis ausgezeichnet

Im vergangenen Jahr ging der Preis zur Hälfte an die Amerikanerin Frances Arnold (California Institute of Technology), und zur anderen Hälfte an George Smith (University of Missouri, USA) sowie den Briten Gregory Winter (Laboratory of Molecular Biology, Cambridge). Das Nobelkomitee ehrte die Preisträger für ihre Beiträge zur umweltfreundlichen Herstellung von chemischen Stoffen. Die Wissenschaftler nutzten Prinzipien der natürlichen Evolution, um damit Enzyme und Antikörper maßzuschneidern.

63 Mal wurde der Preis an nur eine einzelne Person vergeben. Bislang wurden nur fünf Frauen mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet. Frederick Sanger ist der einzige Mensch, der den Preis bereits zwei Mal erhielt: im Jahr 1958 und 1980.

Elektro-Crosser für Kinder - KTM SX-E 5

  Elektro-Crosser für Kinder - KTM SX-E 5 KTM präsentiert ein neues Elektromotorrad für Kinder. Die neue KTM SX-E 5 ist ein echter Crosser mit einer Leistung ähnlich der einer KTM 50 SX. © KTM Die KTM SX-E 5 setzt auf einen bis zu 5 KW starken, luftgekühlten Elektromotor, der von einem kompakten Lithium-Ionen-Akku mit 907 Wh Kapazität gespeist wird. Mit sechs Leistungs-Modi wird Anfängern der Einstieg erleichtert, im Full-Power-Modes kommen aber auch die schnellsten Junioren voll auf Ihre Kosten. Zudem zeigt sich der Antrieb äußerst wartungsarm und beinahe geräuschlos.

Alles über den Chemienobelpreis und die bisherigen Nobelpreisträger im Fach Chemie . Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an den Schweizer Jacques Dubochet, den gebürtigen Deutschen Joachim Frank (USA) und Richard Henderson aus Großbritannien.

Sicherheit von Lithium - Ionen - Batterien erhöhen. Lithium-Batterien sollten bei Transport, Montage und im Betrieb wirklich sicher sein. Bei der Verwendung von Lithium -Ionenakkumulatoren zur Speicherung von elektrischer Energie werden in allen Bereichen, angefangen bei der Entwicklung

Am Donnerstag werden in der Kategorie Literatur Preisträger sowohl für das Jahr 2018 als auch das Jahr 2019 benannt, nachdem der Preis im vergangenen Jahr wegen eines Skandals bei der Vergabe-Institution nicht vergeben worden war. Am Freitag und Montag werden schließlich die Träger des Friedens- und des Wirtschafts-Nobelpreises bekanntgegeben. Offiziell ausgezeichnet werden die Geehrten am 10. Dezember, dem Todestag von Preisstifter und Dynamit-Erfinder Alfred Nobel, in Stockholm und Oslo.

Der Preis ist mit 9 000 000 Kronen dotiert, das entspricht rund 830 000 Euro.

Mehr auf MSN

Medizin-Nobelpreis für Zellforscher aus USA und Großbritannien .
William Kaelin, Peter Ratcliffe und Gregg Semenza erhalten die Auszeichnung für ihre Entdeckungen, wie Zellen auf Sauerstoff reagieren. Das gab das Nobel-Komitee in Stockholm bekannt.• Sie haben untersucht, wie Zellen Sauerstoffmengen erkennen und sich daran anpassen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!