Wissen & Technik Was wäre wenn … Die Physik des Unmöglichen

11:55  13 januar  2020
11:55  13 januar  2020 Quelle:   weltderwunder.de

Physik: Die perfekte Blase

  Physik: Die perfekte Blase Forscher haben ein Rezept gefunden, mit dem sich Seifenblasen mit dem Volumen eines Lastkraftwagens erzeugen lassen. Die perfekte BlaseGenerationen von Kindern, Künstlern und Zirkusartisten haben daran getüftelt. Im Internet gibt es ausgiebige Diskussionen zu dem Thema. Nun haben Physiker die Angelegenheit systematisch untersucht. Mit einem Laser haben sie Dutzende Mixturen durchleuchtet, aus denen sich Seifenblasen erstellen lassen. Am Ende hatten sie eine Rezeptur, die den bisherigen Rekord einer 96 Kubikmeter großen Blase übertreffen könnte. Das entspricht dem Volumen eines Lastwagens.

Frankreich und Norwegen lieferten sich einen erbitterten Kampf © Getty Images Frankreich und Norwegen lieferten sich einen erbitterten Kampf

Mitfavorit Frankreich ist bei der Handball-EM völlig überraschend in der Vorrunde gescheitert.

Zwei Tage nach der sensationellen Niederlage gegen Portugal (25:28) musste sich der dreimalige Titelträger auch Vize-Weltmeister Norwegen in Trondheim mit 26:28 (15:14) geschlagen geben und hat damit keine Chance mehr, in die Hauptrunde einzuziehen.

Neben Norwegen erreichte auch Portugal in der Gruppe D durch ein 27:24 (12:11) gegen Bosnien und Herzegowina vorzeitig die zweite Turnierphase.

Jetzt aktuelle Handball-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

-Antarktisexperiment enthüllt seltsame "Geister" -Partikel, die Physiker nicht erklären können

-Antarktisexperiment enthüllt seltsame © Icecube / NSF Als Physiker Signale von hochenergetischen Neutrinos entdeckten, die aus einer eher unwahrscheinlichen Richtung im Kosmos kamen, suchten sie natürlich nach einer mächtigen Quelle, die dies könnte erkläre es. Eine intensive Untersuchung der wahrscheinlichsten Ursprünge dieser reaktiveren Formen von "Geister" -Partikeln ist jetzt mit leeren Händen aufgetaucht und eröffnet den Weg für exotischere Spekulationen darüber, was hinter den seltsamen Signalen stecken könnte.

Die Franzosen um Superstar Nikola Karabatic gestalteten die Partie gegen Norwegen bis Mitte der zweiten Halbzeit ausgeglichen, doch dann zog der Co-Gastgeber unter den Augen von Bundestrainer Christian Prokop und dessen Spielern auf drei Tore davon. Überragender Mann der Norweger war der künftige Kieler Sander Sagosen mit zehn Treffern.

In der Gruppe B feierte Österreich in Wien beim 34:30 (18:17) gegen die Ukraine den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Um ganz sicher in die Hauptrunde einzuziehen, genügt den Österreichern zum Vorrundenabschluss gegen Nordmazedonien ein Unentschieden.

Alphabet ernennt Nobelpreisträgerin Frances Arnold zum Vorstand von .
(Reuters) - Google-Mutter Alphabet Inc hat am Montag die Nobelpreisträgerin Frances Arnold zum Vorstandsmitglied ernannt und damit eine Stelle besetzt, die durch den Rücktritt von Shirley Tilghman, einer akademischen Kollegin, frei geworden ist. © Reuters / TT NEWS AGENCY Die Nobelpreisträger für Physik, Chemie und Wirtschaftswissenschaften halten eine Pressekonferenz in Stockholm ab.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 3
Das ist interessant!