Wissen & Technik Canada heben ab - wie! - In den sozialen Medien mit SpaceX-Raketenstart

12:16  31 mai  2020
12:16  31 mai  2020 Quelle:   cbc.ca

Nasa und SpaceX sehen in Raketenstart Meilenstein für die USA und die Raumfahrt

  Nasa und SpaceX sehen in Raketenstart Meilenstein für die USA und die Raumfahrt Nach dem erfolgreichen Start einer bemannten US-Rakete ins All haben die US-Raumfahrtbehörde Nasa und das private Unternehmen SpaceX von einem Meilenstein für die USA und die Raumfahrt gesprochen. Für die Nasa und SpaceX sei es ein "großartiger Tag", für die Nation "ein wichtiger Meilenstein", sagte Nasa-Chef Jim Bridenstine nach dem Start der Falcon-9-Rakete am Samstag in Florida. © JOE RAEDLE SpaceX-Chef Elon Musk sagte nach dem Start, er sei "von Emotionen überwältigt". "Aber wir feiern noch nicht", sagte Bridenstine.

Danach mottete die US-Raumfahrtbehörde NASA ihre Space -Shuttle-Flotte aus Kostengründen ein und war für Flüge zur ISS seither auf Russland angewiesen. (dpa). Mehr zum Thema - Wegen schlechten Wetters: Erster bemannter SpaceX -Flug wird kurz vor Start verschoben.

Wie der Gründer von SpaceX selbst aussagte, gefällt ihm die Vorstellung, dass außerirdische Zivilisationen sein Auto in Millionen von Jahren Die Rakete soll bis zu 63,8 Tonnen Nutzlast in den Orbit heben können. Zudem sollen sowohl die erste als auch die zweite Raketenstufe wieder sicher

Bob und Doug von a group of police officers riding on the back of a truck: NASA astronauts Douglas Hurley, left, and Robert Behnken walk to Pad 39-A at the Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Fla., Saturday. The two astronauts will fly on a SpaceX test flight to the International Space Station. © John Raoux / The Associated Press Die NASA-Astronauten Douglas Hurley (links) und Robert Behnken gehen am Samstag zu Pad 39-A im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida. Die beiden Astronauten fliegen auf einem SpaceX-Testflug zur Internationalen Raumstation.

Einige Leute in den sozialen Medien sagen, dass der Start der SpaceX-Rakete am Samstag eine Schönheit für Kanada ist, wie!

Am Samstag startete das von Elon Musks SpaceX-Unternehmen entworfene und gebaute Raketenschiff von Cape Canaveral, Florida, um mit zwei Amerikanern an Bord zur Internationalen Raumstation zu fliegen: Bob Behnken und Doug Hurley.

SpaceX will am 27. Mai erstmals Astronauten zur ISS schicken

  SpaceX will am 27. Mai erstmals Astronauten zur ISS schicken Das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX will am 27. Eine SpaceX-Rakete vom Typ Falcon 9 soll die beiden US-Astronauten Bob Behnken und Douglas Hurley ins All bringen, wie der Chef der US-Raumfahrtbehörde Nasa, Jim Bridenstine, am Freitag im Kurzbotschaftendienst Twitter mitteilte. Es wäre das erste Mal seit neun Jahren, dass Astronauten von den USA aus ins All geschickt werden. Seit die USA 2011 ihr Space-Shuttle-Programm eingestellt haben, sind sie auf Russlands Sojus-Raketen angewiesen, um Astronauten zur ISS zu befördern.Die Nasa beauftragte daher SpaceX und dessen Konkurrenten Boeing damit, Weltraumfähren für Astronauten zu bauen.

+++ Wegen schlechten Wetters wurde der Raketenstart auf kommenden Samstag, 21.22 Uhr verschoben. phoenix wird erneut LIVE über den Start berichten. ++

60 Neue Satelliten SpaceX : Vorgezogener Raketenstart bei Bilderbuch-Wetter. Hauptinhalt. 60 neue Starlink-Satelliten sind am 22. April in den Orbit geschickt worden. Die Trägerrakete Falcon 9 war um 21:30 Uhr mitteleuropäischer Zeit von Startrampe 39A im Kennedy Space Center der NASA gestartet.

Die Ironie zweier Männer namens Bob und Doug, die ins All abheben, ging in den sozialen Medien nicht verloren, wo Menschen - viele Kanadier - in den 1980er Jahren zwei fiktive Brüder feierten, die für die Satirisierung der kanadischen Kultur berühmt waren: Bob und Doug McKenzie.

Die Charaktere wurden von den Comedians Rick Moranis und Dave Thomas erstellt, um die kanadischen Inhaltsanforderungen zu erfüllen. Aber sie wurden schließlich zu kanadischen Ikonen mit ihren dicken Akzenten, stumpfen Bierflaschen, karierten Hemden und Tuques.

Kann der Canadarm ein Bier öffnen?

In einem Segment diskutierten Bob und Doug McKenzie, ob der Canadarm im Weltraum ein Bier öffnen könnte.

Sie verwendeten auch einzigartig kanadische Ausdrücke wie "Hoser" für jemanden mit begrenzter Intelligenz, "Schönheit!" für etwas Gutes und "abheben, wie!" jemanden ermahnen.

SpaceX beantwortet um 15:00 Uhr ET

 SpaceX beantwortet um 15:00 Uhr ET Fragen zu Crew Dragon und Starlink zu Reddit. Wenn Sie mehr über die Projekte von SpaceX erfahren möchten, als Sie normalerweise in den Nachrichten sehen, ist jetzt Ihre Chance. Das Softwareteam des Unternehmens veranstaltet heute ab 15:00 Uhr eine Reddit AMA-Sitzung für , um Fragen zu der Software zu beantworten, die die Projekte von SpaceX steuert, einschließlich Crew Dragon und Starlink .

SpaceX bricht Raketenstart in letzter Sekunde ab. Veröffentlicht am 29.02.2016. Grund sei ein Treibstoffproblem. Zuvor hatte sich der Start bereits um eine halbe Stunde verzögert, weil ein Schiff in die Sperrzone vor der Küste des Bundesstaates Florida gefahren war.

Danach mottete die amerikanische Raumfahrtbehörde ihre Space -Shuttle-Flotte aus Kostengründen ein und war für Flüge zur ISS seither auf Russland Der erfolgreiche Start der zweistufigen Rakete bedeutet eine grundsätzliche Abkehr von der Art und Weise, mit der Astronauten bisher in den Orbit

-Fans in den sozialen Medien feierten den Samstag und stellten fest, dass Bob und Doug den ultimativen Start durch den Start ins All erreicht hatten - wenn auch nur mit Namen. Der SpaceX-Flug am

-Samstag markiert eine neue Ära in der Raumfahrt. Es ist das erste Mal seit fast einem Jahrzehnt, dass die NASA Astronauten in einem privaten Raumschiff gestartet hat, und das erste Mal seit fast einem Jahrzehnt, dass die NASA von US-amerikanischem Boden aus gestartet ist.

Seit das Space Shuttle 2011 aus dem Verkehr gezogen wurde, hat sich die NASA auf russische Raketen verlassen, die von Kasachstan aus gestartet wurden, um US-Astronauten zur und von der Raumstation zu bringen.

Am Samstag hat die kanadische Raumfahrtbehörde eine Karte verschickt, auf der angegeben ist, wann und wo die Internationale Raumstation von Kanada aus sichtbar sein kann.

-Video: Der kanadische Astronaut Jeremy Hansen sagt, der Start von SpaceX werde "zu Chancen sprechen" (Global News)

nicht

SpaceX umfasst 57 Starlink-Satelliten. Alle tragen Visiere. .
Der nächste Start von Ein für Freitag vorgesehener SpaceX Starlink-Start wird die erste Charge der Breitband-Satelliten des Unternehmens enthalten, die mit einem Sonnenschutz ausgestattet sind, um ihre Helligkeit zu verringern. © Bereitgestellt von CNET Der Start von Falcon 9 im November 2019 beförderte 60 Starlink-Satelliten.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!