Wissen & Technik Warum nehmen manche Menschen nie zu?

16:08  01 august  2020
16:08  01 august  2020 Quelle:   livescience.com

Ashton Kutcher wird emotional, als er erklärt, warum das Sagen von "Alle Leben sind wichtig" den Punkt verfehlt: "Für manche Menschen spielen schwarze Leben keine Rolle"

 Ashton Kutcher wird emotional, als er erklärt, warum das Sagen von Foto von Frederick M. Brown / Getty Images Ashton Kutcher wurde emotional, als er diskutierte Warum Leute, die "All Lives Matter" sagten, den Punkt in einem Instagram-Video am Dienstag verfehlten. Kutcher erklärte, dass er am Samstag neben "Black Lives Matter" einen Blackout seiner Social-Media-Kanäle gepostet habe. "Und viele Leute antworteten 'All Lives Matter'.

Warum manche Menschen schneller zunehmen als andere – wie gut oder schlecht man zu sich genommene Nahrung verarbeitet, hängt auch Betroffene können aufgenommene Nahrung schwerer verarbeiten und nehmen leichter zu. „Daher empfehlen wir, vor jeder geplanten Figurveränderung die

Darum werden einige Mensch nie fett - Das ist ihr Trick. Nur so kann man wirklich abnehmen. So nimmst du garantiert ab. Diese Methode befolgen viele

Einer der wichtigsten Faktoren hat nichts mit Körpertyp, Stoffwechsel oder der Ausführung eines Zaubers während des Vollmonds zu tun: Es ist die Wahrnehmung. Viele Menschen, die scheinbar essen, was sie wollen, ohne an Gewicht zuzunehmen, essen nicht mehr als der Rest von uns, sagte Melanson. Zum Beispiel kann Ihr Freund, der täglich Eis isst, diese zusätzlichen -Kalorien natürlich kompensieren, indem er bei einer anderen Mahlzeit weniger isst oder den Rest des Tages weniger nascht. Oder wenn sie Pizza essen, essen sie langsam, werden satt und hören nach nur wenigen Scheiben auf.

Verwandte: Können Sie Fett in Muskeln verwandeln?

Wir haben einen Experten gefragt, warum einige von uns mit Gewürzen umgehen können und andere nicht.

 Wir haben einen Experten gefragt, warum einige von uns mit Gewürzen umgehen können und andere nicht. © Getty Images Wir waren alle dort - Sie sind auf ein Curry aus, und Billy Big Balls am Nebentisch bestellt ein Vindaloo oder ein Phaal, um ard auszusehen. Als nächstes sind die Sanitäter eingetroffen und ihm wurde ein Glas Milch und eine Nacht auf dem Gaviscon verschrieben. Gut, Kumpel. Ich verstehe - einige Leute lieben ein superwürziges Curry wirklich, während andere jeden Tag den ganzen Tag ein Butterhuhn wählen.

Ist es nicht unfair? Manche Menschen können Essen was sie wollen, sie nehmen einfach nicht zu. Gehört ihr auch zur zweiten Gruppe, bei denen schon die

denn die menschen kommen meisten ueberall zu spaet. aber ich wuerde an deiner stelle nicht warten, ausser dir macht es nix aus deine zeit mit warten zu verbringen. denn einer der immer zu spaet kommt und sich auf eine verabredung mit dir freut und merkt dann (nach einer warnung: wenn du das

"Wenn Sie die Kalorien dieser Personen gemessen haben, essen sie möglicherweise nicht so viel, wie Sie denken", sagte Dr. Frank Greenway, Chief Medical Officer am Pennington Biomedical Research Center. "Sie essen nur kalorienreiche Lebensmittel, wenn sie essen; Dinge, die andere Menschen möglicherweise schwer haben, nicht zu viel zu essen."

Körperliche Aktivität kann ebenfalls einen Unterschied machen, muss aber kein Training im Fitnessstudio sein. "Manche Menschen bewegen sich einfach mehr, auch wenn sie nicht unbedingt Sportler sind", sagte Melanson. Zum Beispiel könnten sie zappeln oder auf und ab gehen, einen aktiven Job haben oder den ganzen Tag damit verbringen, ihre Kinder herumzujagen. Es gibt sogar -Beweise , dass einige Menschen genetisch veranlagt sind, ihren Körper bewegen zu wollen, sagte Melanson. Diese zusätzliche Bewegung kann auch den Stoffwechsel des Körpers beschleunigen oder wie viel Energie Ihr Körper im Laufe des Tages verbraucht, ohne Bewegung. Je mehr Sie sich bewegen, desto mehr "werden die -Mitochondrien in den Muskelzellen an Zahl und Aktivität zunehmen. Und das sind die Kraftwerke, die Energie erzeugen und Energie für Bewegung nutzen", sagte Melanson. Mehr Mitochondrien bedeuten mehr verbrannte Kalorien.

Kaufverhalten in der Corona-Zeit: Psychologie des Hamsterkaufs

  Kaufverhalten in der Corona-Zeit: Psychologie des Hamsterkaufs Panik oder Egoismus? Forscher haben untersucht, warum so viele während des Lockdowns Toilettenpapier hamsterten. Psychologie des HamsterkaufsEtliche Fragen rund um die Corona-Seuche bleiben weiter ungeklärt, doch eine Gewissheit gibt es nun immerhin: Wissenschaftler haben entschlüsselt, welche psychischen Merkmale dazu beitragen, dass Menschen Klopapier horten. Nachdem viele Länder Kontaktbeschränkungen verhängten, kam es zu einem seltsamen Phänomen: Vernunftbegabte Erwachsene legten Vorräte an Toilettenpapier an, die den Eigenbedarf weit überstiegen.

und zwar meinen manche Zeitgenossen das nur ein toter Hund ein guter Hund wäre was ich persönlich nicht verstehen kann . Ich kann ja verstehen, wenn Menschen generell gegen Haustiere sind, aus dem Grund, dass sie es falsch finden, Tiere zu besitzen, beziehungsweise diese eingesperrt zu

Hmm manche Leute haben einfach nicht diese glücklichaussehende Gesicht, sag ich mal( mir sagen auch oft Leute ich säh böse oder so aus, dabei gehts mir gut, ich kann nur nicht die ganze zeit lächeln). Und andere haben vlt auch einfach nichts zu lachen, vielleicht ist denen in ihrem Leben was

Es gibt kaum Anhaltspunkte dafür, dass manche Menschen ohne Bewegung geboren werden und deutlich mehr Kalorien verbrennen als andere, sagte Dr. Ines Barroso, eine Forscherin an der Universität von Cambridge in England, die die Genetik der -Adipositas untersucht. Aber es kann physiologische Unterschiede geben, die es einigen Menschen ermöglichen, die Anzahl der Kalorien, die sie verbrauchen, auf natürliche Weise zu moderieren, ohne enorme Selbstbeherrschung zu üben, sagte Melanson. Kaskaden von -Signalen und Hormonen des -Nervensystems, die in unserem Blut zirkulieren, interagieren, um uns zu sagen, wann wir hungrig oder voll sind. Dies wird als Appetitregulierungssystem bezeichnet und kann bei einigen Menschen empfindlicher sein als bei anderen, sagte Melanson.

Verwandte Inhalte

- Können Sie Krebs oder Fettleibigkeit von anderen Personen "fangen"?

- Wie viele Kalorien kann das Gehirn durch Denken verbrennen?

NBA-Boss Silver kann Spielersorgen verstehen: "Keine ideale Situation"

  NBA-Boss Silver kann Spielersorgen verstehen: Commissioner Adam Silver hat Verständnis für die Sorgen einiger NBA-Spieler wegen des geplanten Restarts der nordamerikanischen Basketball-Profiliga in Orlando/Florida und sucht nach Lösungen. Es gibt beispielsweise Bedenken, dass der NBA-Restart dem intensiv geführten Kampf gegen Rassismus und soziale Ungerechtigkeit in den USA die Aufmerksamkeit nehmen könnte. "Wir sind inmitten einer Pandemie auf der Suche nach unserer Normalität, inmitten einer Rezession mit 40 Millionen Arbeitslosen, dazu gibt es enorme soziale Unruhen im Land", sagte Silver. Er "verstehe, wie sich manche Spieler fühlen".

Der Grundumsatz ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich. Wie viele Kalorien wir brauchen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Doch Abnehmen kann man nur , wenn man beim Sport mehr Kalorien verbrennt, als man zu sich nimmt . Der Energieverbrauch beim Training ist allerdings oft

Es gibt Menschen , die Akzeptieren dich, so wie du bist und wenn deine Freunde das nicht tun, dann sind es warscheinlich die Falschen. Die Sitte, in Gebäuden keine Kopfbedeckungen zu tragen, ist in Deutschland und Mitteleuropa sehr üblich. Es fällt also sofort auf, wenn jemand hier abweicht.

- Warum verursacht Hunger manchmal Übelkeit?

Ein wichtiges Hormon in diesem System ist Leptin. Es hilft zu regulieren, wie viel Essen wir über längere Zeiträume essen möchten, nicht nur für unsere nächste Mahlzeit. Eine Person mit einem empfindlicheren System kann also für Sekunden und Drittel auf einer Party zurückkehren, sich dann für die nächsten Tage satt fühlen und weniger essen. "Sie können ihre Energiebilanz einfach automatisch neu kalibrieren, weil ihr Appetitsignalsystem sagen kann:" Okay, wir haben genug Energie ", sagte Melanson.

-Genetik kann eine Rolle bei der Tendenz einer Person spielen, Gewicht zuzunehmen oder zu verlieren. Laut einer in PLOS Genetics veröffentlichten Studie aus dem Jahr 2019 haben Forscher über 250 verschiedene DNA-Regionen identifiziert, die mit Fettleibigkeit assoziiert sind. Für diese Studie verglichen die Forscher 1.622 gesunde Menschen mit niedrigem Body-Mass-Index (BMI) mit 1.985 Menschen mit schwerer Adipositas und 10.433 Kontrollpersonen mit normalem Gewicht. Sie fanden heraus, dass die dünnen Teilnehmer weniger Gene hatten, die mit Fettleibigkeit assoziiert waren. Laut Barroso, der Mitautor der Studie war, bestimmen Gene allein nicht Ihr Gewicht. "Wir haben keine Gene gefunden, die ausschließlich vor Fettleibigkeit schützen oder jemanden für Fettleibigkeit prädisponieren. Es schien ein Kontinuum zu sein", sagte Barroso. "Sie haben auch Menschen, die die genetischen Determinanten für Fettleibigkeit haben, aber nicht [fettleibig] sind. . " Sagte Barroso.

Am Ende ist die Antwort komplex: Unsere Tendenz, an Gewicht zuzunehmen oder unser Gewicht zu halten, ist nicht vorherbestimmt, aber sie liegt auch nicht vollständig unter unserer Kontrolle. Es gibt keinen genetischen Ein- / Ausschalter, mit dem manche Menschen alles essen können, was sie wollen, ohne an Gewicht zuzunehmen. Gleichzeitig ist eine Tendenz zur Gewichtszunahme nicht unbedingt auf mangelnde Selbstkontrolle zurückzuführen, sagte Melanson.

"Es ist nicht dasselbe von einer Person zur anderen."

Ursprünglich auf Live Science veröffentlicht.

Wie man mit einem Kollegen umgeht, der alles in einen Notfall verwandelt. .
Office Yoga für Entspannung oder Konzentration, ruhige Geschäftsfrau, die bei der Arbeit meditiert, friedliche, achtsame Mitarbeiter, die Übungen am Arbeitsplatz üben, sich auf weibliche Hände im Mudra konzentrieren, Nahaufnahme You ' Sie sitzen an Ihrem Schreibtisch und arbeiten sich durch eine ständig wachsende Liste von Aktivitäten. Sie versuchen nicht nur, den Überblick über Ihre E-Mails zu behalten, Sie erhalten auch Benachrichtigungen über Slack und Ihr Telefon pingt weiter.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!