Wissen & Technik Hunter Bidens Laptop-Sonde an FBI weitergeleitet, Staatspolizei von Delaware Sagen Sie

07:50  21 oktober  2020
07:50  21 oktober  2020 Quelle:   newsweek.com

Das ist das Surface Laptop Go

  Das ist das Surface Laptop Go Das Surface Laptop Go ist das neueste Mitglied der Surface Familie, Microsoft hat das Gerät heute offiziell vorgestellt. Es kommt am 20. November zu Preisen ab 613 Euro auf den deutschen Markt. Schauen wir uns an, womit wir es zu tun haben. Wie es der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich beim Surface Laptop […]Das Surface Laptop Go ist das neueste Mitglied der Surface Familie, Microsoft hat das Gerät heute offiziell vorgestellt. Es kommt am 20. November zu Preisen ab 613 Euro auf den deutschen Markt. Schauen wir uns an, womit wir es zu tun haben.

Hunter Biden soll die Festplatte, deren kompromittierender Inhalt geleakt worden war, zurückgefordert haben. Donald Trump nennt die Veröffentlichung In den USA zeigen sich bereits erste Reaktionen auf die teilweise Veröffentlichung von Daten von der Festplatte eines Notebooks , das allem Anschein

Seit der Aufregung um Hunter Bidens Laptop und der Zensurwelle der Internetkonzerne haben wir fast die Berichterstattung über den täglichen Wahlbetrug vergessen. Unzählige Berichte aus den lokalen Medien hatten wir hier, wie Post- und Briefwahlzettel verschwanden

Die Staatspolizei von Delaware hat eine Untersuchung bezüglich des Laptops, der angeblich dem Sohn des demokratischen Präsidentschaftskandidaten Joe Biden, Hunter Biden, gehört, an das FBI weitergeleitet.

Hunter Biden wearing a suit and tie: World Food Program USA Board Chairman Hunter Biden speaks on stage at the World Food Program USA's Annual McGovern-Dole Leadership Award Ceremony at Organization of American States on April 12, 2016 in Washington, DC. © Teresa Kroeger / Getty Welternährungsprogramm USA Der Vorstandsvorsitzende der USA, Hunter Biden, spricht auf der Bühne bei der jährlichen Preisverleihung des McGovern-Dole Leadership Award der USA am 12. April 2016 in Washington, DC.

Am Dienstag teilte der persönliche Anwalt von Präsident Donald Trump, Rudy Giuliani, Newsmax mit, dass er den Laptop, von dem er behauptet, er gehöre Hunter Biden, am Montag der Staatspolizei von Delaware übergeben habe.

Faktencheck: Biden besitzt 2 der 4 in einem viralen Mem abgebildeten Häuser

 Faktencheck: Biden besitzt 2 der 4 in einem viralen Mem abgebildeten Häuser Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht Die Behauptung: Biden besitzt vier Häuser im Wert von 3 Mio. USD - 7,5 Mio. USD © Eingereicht von Don Harris Dies sind Bilder von meinen Töchtern aus der 8. Klasse mit Biden an der St. Peter-Schule in New Castle 1996. Da die Wahlen nur noch wenige Tage entfernt sind, drängen die Gegner des demokratischen Kandidaten Joe Biden weiterhin falsche Erzählungen über seine Finanzen, um Zweifel an "Middle Class Joe's" zu wecken "Vertrauenswürdigkeit.

Er sagte , dass der Laptop von Hunter Biden nicht Teil einer russischen Desinformationskampagne ist." Ratcliffe: "Maria, wir wissen so wenig über die E -Mails, die vermutlich auf Hunter Bidens Laptop sind. Hunter Biden ist US-Bürger und wird vom FBI untersucht.

Der angebliche Skandal um den Laptop von Joe Bidens Sohn ist bisher ein Flop. heute beschäftigen wir uns mit der dubiosen Geschichte um den angeblich aufgetauchten Laptop von Joe Bidens Sohn Hunter und der Frage, ob die Corona-Regeln in die Parlamente gehören.

"Angesichts der anhaltenden Fragen zur Glaubwürdigkeit dieser Behauptungen und mehrerer Berichte, wonach das FBI ihre Richtigkeit untersucht, verweisen die Strafverfolgungsbehörden diese Angelegenheit an das FBI", sagte ein Sprecher der Staatspolizei von Delaware gegenüber Newsweek. Die Delaware State Police bestätigte auch, dass sie nicht im Besitz des Laptops sind.

Newsweek hat das FBI um weitere Informationen und Bidens Kampagne für Kommentare gebeten.

Direktor des Nationalen Geheimdienstes John Ratcliffe und der Vorsitzende des House Intelligence Committee, Adam Schiff, beschuldigten sich gegenseitig, am Montag Geheimdienste über E-Mails politisiert zu haben, die angeblich auf dem Laptop gefunden wurden.

FBI teilt dem Kongress mit, dass Ratcliffes Behauptung, Hunter Biden sende keine Desinformation, nichts hinzuzufügen

 FBI teilt dem Kongress mit, dass Ratcliffes Behauptung, Hunter Biden sende keine Desinformation, nichts hinzuzufügen Das FBI sagte in einem Brief an den Kongress am Dienstag, dass die Agentur der Behauptung des Direktors des Nationalen Geheimdienstes, John Ratcliffe, nichts hinzuzufügen habe Die E-Mails von und an Hunter Biden, die letzte Woche von der New York Post veröffentlicht wurden, sind nicht Teil einer Desinformationskampagne. © Jim Bourg / REUTERS Das FBI-Gebäude von J.

Die Bidens sagen , dass sie dies nie besprochen hätten. Hunter Biden ist Miteigentümer von Rosemont Seneca und wurde über über die Firma bezahlt, welche Teil eines Netzwerks von Unternehmen ist, das er 2009 gemeinsam mit Christopher Heinz - Stiefsohn des damaligen Senators

Biden verlangt Wortlaut des Gesprächs. Joe Biden , der im Rennen um die Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten Favorit ist, forderte daraufhin, den Wortlaut des brisanten Trump wehrt sich vehement gegen den Verdacht, im Gespräch mit einem ausländischen

Mehr als 50 ehemalige hochrangige Geheimdienstmitarbeiter haben am Montag einen Brief unterschrieben, in dem sie ihre Überzeugung darlegten, dass der Laptop "alle klassischen Merkmale einer russischen Informationsoperation aufweist".

Nachdem Schiff Enthüllungen aus dem Laptop als Kreml-Kampagne bezeichnet hatte, bestand Ratcliffe am Montag darauf, dass der Laptop "nicht Teil einer russischen Desinformationskampagne ist".

"Lassen Sie mich klar sein: Die Geheimdienste glauben das nicht, weil es keine Geheimdienste gibt, die dies unterstützen. Und wir haben keine Geheimdienste mit Adam Schiff oder einem Mitglied des Kongresses geteilt", sagte er.

In einer Erklärung gegenüber Newsweek beschuldigte ein Sprecher von Schiff Ratcliffe, die Worte des Demokraten "absichtlich falsch dargestellt" zu haben, um "die Öffentlichkeit irrezuführen" und Trump zu helfen.

Biden würde Delaware weit über seine geringe Größe hinaus anerkennen.

 Biden würde Delaware weit über seine geringe Größe hinaus anerkennen. Die Präsidentschaft von WILMINGTON, Delaware - Für viele in der Region Washington, DC, ist Delaware ein einfacher Sommerurlaub am Strand. Einige kennen den Ersten Staat ärgerlicher für die Mautgebühren, die erforderlich sind, um einige Meilen seiner nordöstlichen Ecke auf der I-95 zu durchfahren. © Bereitgestellt von Washington Examiner Aber für Einwohner von Delaware könnte in ihrem Bundesstaat, dem zweitkleinsten nach Rhode Island, bald ein Präsident, Joe Biden, zu Hause sein.

Rot, sagt sie , sei seit den Kreuzzügen die Farbe der Gastronomie. In den riesigen Heerlagern habe es damals rote Zelte gegeben. Zwei Wunder ereigneten sich an diesem schrecklichen Tag: Wo ringsherum alles zur Trümmerwüste wurde, blieb ein Gebäude unbeschädigt – das Freiburger Münster.

Hunter Biden wurde im Mai 2015, kaum sechs Monate nach dem Maidan, Mitglied des Vorstandes US-Vizepräsident Biden hat bei seinen zahlreichen Besuchen in der Ukraine Druck auf Poroschenko Schokin sagte später in Interviews, dass er gegen alle Vorstandsmitglieder von Burisma ermittelt hat

"Die Geheimdienstgemeinschaft hat öffentlich erklärt, dass Russland erneut versucht, Donald Trumps Wahlkampf zu fördern, indem es Joe Biden mit Angriffen verunglimpft, die das Finanzministerium als" falsche und unbegründete Erzählungen "bezeichnet, die vor dem Wahltag ihren Höhepunkt erreichen sollen." die Aussage gelesen.

Die umstrittenen E-Mails, die angeblich vom Sohn des demokratischen Präsidentschaftskandidaten verfasst wurden, wurden von der New York Post erhalten und scheinen Vertragsbedingungen mit chinesischen und ukrainischen Unternehmen zu enthalten. Die Geschichte der Post wurde von den Mainstream-Nachrichtenagenturen nicht bestätigt und basiert auf den Berichten von zwei Personen, die Trump nahe stehen: Giuliani und Stephen Bannon.

Die E-Mails wurden Berichten zufolge auf einem Laptop gefunden, der 2019 in einem Computerreparaturgeschäft in New Jersey zurückgelassen wurde. Der rechtlich blinde Besitzer des Geschäfts, John Macissac, konnte jedoch nicht feststellen, ob der Computer von Hunter Biden abgegeben wurde. Der Sprecher der

FBI und DOJ glauben nicht, dass Hunter Biden-Laptop Teil der russischen Desinformationskampagne ist.

 FBI und DOJ glauben nicht, dass Hunter Biden-Laptop Teil der russischen Desinformationskampagne ist. G -Übernachtungsbeamte in mehreren Agenturen glauben nicht, dass der Inhalt auf Hunter Bidens Laptop Teil einer Einmischung in ausländische Wahlen ist. © Bereitgestellt von Washington Examiner "1) FBI und DOJ stimmen mit Ratcliffe darin überein, dass Hunter Bidens Laptop und die fraglichen E-Mails nicht Teil einer russischen Desinformationskampagne waren", twitterte Fox News-Produzent Sean Langille am Dienstagabend. "2) Das FBI besitzt den fraglichen Hunter Biden-Laptop." Er sagte, es wurde zue

Das sagte der Staatsmann bei der Online-Präsentation des internationalen Diskussionsclubs Valdai. Lawrow nannte das Beispiel der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, die darauf hingewiesen hat, dass eine geopolitische Partnerschaft mit der aktuellen russischen Regierung nicht

Röper und Stein haben sich auch dieses Mal wieder mit den Themen beschäftigt, die die Schlagzeilen beherrschen und Leser des Anti-Spiegel sind über die korrupten Geschäfte von Biden informiert, die längst durch abgehörte … Und was soll ich sagen ? Es ist wahr, Bundeswehr und Nato bestätigen es.

Biden-Kampagne, Andrew Bates, hat behauptet, der Kandidat habe "kein Fehlverhalten begangen", aber nicht bestritten, dass der Laptop Hunter Biden gehörte.

"Untersuchungen der Presse, während der Amtsenthebung und sogar von zwei von Republikanern geführten Senatsausschüssen, deren Arbeit von einem GOP-Kollegen als" nicht legitim "und politisch eingestuft wurde, sind alle zu dem gleichen Ergebnis gekommen: Joe Biden verfolgte die offizielle US-Politik gegenüber Die Ukraine hat diese Tatsachen unter Eid bestätigt “, sagte Bates in einer Erklärung.

Eine der fraglichen E-Mails deutet darauf hin, dass Hunter Biden ein Treffen zwischen seinem Vater und einem leitenden Angestellten einer ukrainischen Energieorganisation arrangiert hat Unternehmen im Jahr 2015, als der damalige Vizepräsident für die Politik der Ukraine und der USA verantwortlich war. Bates sagte, eine Überprüfung von Bidens Zeitplan habe keine Beweise dafür ergeben, dass ein solches Treffen stattgefunden habe.

Während einige die Gültigkeit der Anschuldigungen in Frage stellten, nannten sie es a Trump hat den Laptop als Munition für den Angriff auf Biden verwendet. Weniger als zwei Wochen vor dem Wahltag gelobte der Präsident am Dienstag, sich darauf zu konzentrieren, den ehemaligen Vizepräsidenten zu drängen über die Vorwürfe gegen seinen Sohn.

Starten Sie Ihre unbegrenzte Newsweek-Testversion

Hunter Biden: Was wir wissen .
Präsident Donald Trump, der zwei Wochen vor der Wahl hinter Joe Biden in den Umfragen zurückbleibt, scheint zu versuchen, durch Anschuldigungen ohne Beweise dafür, dass sein demokratischer Gegner ein "Verbrecher" ist und seinen angreift, wieder gut zu werden Sohn Hunter Biden. © - Präsident Donald Trump, der in den Umfragen hinterherhinkt, möchte die Aufmerksamkeit auf Hunter Biden, Joe Bidens Sohn , lenken.

usr: 12
Das ist interessant!