Wissen & Technik Bedrohung aus dem All: USA wollen Weltraum-Streitkräfte aufbauen

18:15  10 august  2018
18:15  10 august  2018 Quelle:   maennersache.de

«Wir müssen den Weltraum dominieren»

  «Wir müssen den Weltraum dominieren» «Wir müssen den Weltraum dominieren» US-Präsident Trump ordnet die Schaffung einer Weltraum-Armee an. Die «Space Force» soll unabhängig von der US-Luftwaffe sein.US-Präsident Donald Trump hat das Pentagon aufgefordert, unverzüglich mit der Schaffung einer eigenen Weltraum-Armee zu beginnen. Diese solle unabhängig von der Luftwaffe sein und als eigenständiger sechster Arm der US-Streitkräfte bestehen, sagte Trump am Montag zum Auftakt eines Treffens des Nationalen Raumfahrtrats im Weissen Haus.

Momentan herrscht noch die klassische Dreiteilung: Luftwaffe, Heer, Marine, und für den Weltraum ist bisher die Luftwaffe zuständig. Vizepräsident Mike Pence ist aber schon Feuer und Flamme für die vierte Abteilung namens "Space Force". Er spricht vom "nächsten großartigen Kapitel" der

USA wollen Weltraum - Streitkräfte aufbauen : «Wir müssen den Weltraum dominieren» «Wir Dollar für " United States Space Force". Die US-Regierung will bis zum Jahr 2020 eine eigene die United States Die USA müssten uneingeschränkten Zugang zum All haben und dort frei operieren

Space Force © Bereitgestellt von Bauer XCEL Media Deutschland KG Space Force

Er ist wieder da! Nein, diesmal geht es nicht um Hitler. Dafür scheint es fast so, als habe Ronald Reagan vergessen, dass er tot ist. Zumindest seine Strategic Defense Initiative (SDI) ist wieder da. Unter Donald Trump und Mike Pence heißt sie jetzt "Space Force".

Momentan herrscht noch die klassische Dreiteilung: Luftwaffe, Heer, Marine, und für den Weltraum ist bisher die Luftwaffe zuständig. Vizepräsident Mike Pence ist aber schon Feuer und Flamme für die vierte Abteilung namens "Space Force".

Er spricht vom "nächsten großartigen Kapitel" der US-Militärgeschichte. Auch ein Datum für den Startschuss steht bereits fest. Schon 2020 soll die neue Streitkraft ihre Arbeit aufnehmen.

Erdogan treibt Umbau des türkischen Militärs voran

  Erdogan treibt Umbau des türkischen Militärs voran Erdogan treibt Umbau des türkischen Militärs voranDas könnte Sie auch interessieren: Seehofer: "Das ist kein Masterplan der Koalition"

All : USA wollen Weltraum - Streitkräfte aufbauenMomentan herrscht noch die klassische Dreiteilung: Luftwaffe, Heer, Marine, und für den Weltraum ist bisher die Pfeiffersches Drüsenfieber kann durch das Epstein-Barr- Virus (EBV), ein dna- Virus aus der Familie der Herpes- Viren , verursacht sein.

All : USA wollen Weltraum - Streitkräfte aufbauenMomentan herrscht noch die klassische Dreiteilung: Luftwaffe, Heer, Marine, und für den Weltraum ist bisher die Macron: "Europa kann seine Sicherheit nicht mehr den Vereinigten Staaten überlassen"Der französische Präsident Emmanuel Macron will

Das könnte Sie auch interessieren:

Warnung vor Ansteckung: Lebensgefährliches Virus: Urlauber müssen aufpassen!

Dafür wird nicht mit großen Worten gegeizt:"Die Zeit ist gekommen für das nächste, großartige Kapitel in der Geschichte unseres Militärs. Um für das nächste Schlachtfeld gerüstet zu sein, auf dem Amerikas Beste und Tapferste aufgerufen sein werden, neue Bedrohungen für unsere Nation abzuwehren und zu besiegen."

Klingt pathetisch. Ist pathetisch. Aber so mögen es die Amis eben und so muss man ihnen das dann eben auch verkaufen.

Pläne, die amerikanischen Bemühungen im All zu bündeln gibt es zwar schon länger, allerdings stimmen beileibe nicht alle in die Jubel-Arie des Vizepräsidenten ein: Das ohnehin schon extrem bürokratische Verteidigungsministerium würde noch weiter ausufern, fürchtet zum Beispiel der Verteidigungsminister James Mattis.

Totale Mondfinsternis in Berlin: Um 20.58 Uhr verdunkelt sich der Himmel

  Totale Mondfinsternis in Berlin: Um 20.58 Uhr verdunkelt sich der Himmel Sie wird 103 Minuten lang dauern und in ganz Deutschland sichtbar sein: Für den 27. Juli steht die längste totale Mondfinsternis des Jahrhunderts in den Kalendern. In Berlin beginnt sie um 20.58 Uhr und endet um 01:28 Uhr. In dieser Zeit wird der Mond sich im Kernschatten der Erde aufhalten und durch ihn hindurchwandern. Auf dem Mond findet zeitgleich eine totale Sonnenfinsternis statt, die von der Erde verursacht wird.

All : USA wollen Weltraum - Streitkräfte aufbauenMomentan herrscht noch die klassische Dreiteilung: Luftwaffe, Heer, Marine, und für den Weltraum Grüne wollen mit Digitalsteuer im Europa-Wahlkampf punktenDie Grünen wollen mit der Forderung nach einer europäischen Digitalsteuer in den

USA wollen bis 2020 Weltraum - Streitkräfte aufbauen . Die Forderung, das militärische Engagement der USA im All zu bündeln, gibt es schon länger. Befürworter der "Space Force" bemängeln aber, die Luftwaffe kümmere sich nur stiefmütterlich um das All .

Zwar geht Donald Trump wieder seinen ganz eigenen Weg (Oh, fällt mir gerade ein: Space Force gründen. Machen! Sofort! Ich bin der Präsi!), aber bei derart großen – und natürlich auch kostspieligen – Projekten kann "The Donald" nicht alleine entscheiden. Er benötigt die Zustimmung des Kongresses. Dort sind die Meinungen gespalten.

Vielleicht kann man sich auch ein wenig an Ronald Reagans Vision von SDI orientieren. Das ging nämlich auch nach einer kurzen Jubelphase sang- und klanglos unter und wurde nie verwirklicht.

Auch interessant:

US Air Force lüftet Geheimnis um neuen Kampfjet

81-jähriger Gärtner verwechselt Zucchini mit Weltkriegsbombe

NASA-Satelliten war 15 Jahre verschollen und nahm Unglaubliches auf .
NASA-Satelliten war 15 Jahre verschollen und nahm Unglaubliches auf

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!